12.11.2016, 10:45 Uhr

meine Trauminsel Santorin

Die Santorin-Inselgruppe liegt im südlichen Ägäischen Meer etwa 120 km nördlich von Kreta.

Endlich habe ich mir meinen Wunsch erfüllt und verbrachte einige Tage auf dieser wunderschönen Insel

Wanderung von Firá nach Oía am Krater entlang
Dieser Weg ist wohl der schönste und empfehlenswerteste von allen Routen auf Santoríni

Akrotíri über Red Beach nach Kávos Akrotíri zum Leuchtturm

Der berühmte Sonnenuntergang in Oia

Mit dem Quard rund um die Insel

Strände von Kamári und Períssa mit ihrem schwarzen Sand

Der Red Beach zählt zu einem der außergewöhnlichsten Strände von Santorin und den Kykladen.Grandios ist die hohe rote Felswand, die direkt hinter dem Strand empor ragt.

Der auf Griechisch Paralia Aspri genannte Weiße Strand ist nur etwa 70 m lang... der steinige Strand vor weißen Bimssteinklippen.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
5.967
Elfriede Goritschnig aus Klagenfurt | 13.11.2016 | 08:17   Melden
7.786
hildegard mandl aus Spittal | 13.11.2016 | 09:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.