20.10.2016, 16:43 Uhr

Ganslauftakt bei den "Aufkochern"

Angelika und Emanuel Stadler mit Dagmar und Christian Kresse
RADENTHEIN. Zum Auftakt der Ganslsaison kredenzte der "Aufkocher"-Obmann Emanuel Stadler mit Gattin Angelika im eigenen Gasthof "Metzgerwirt" in einem viergängigen Menü das Geflügel in verschiedenen Variationen: Ganslschinkenrolle, Ganslschnitzel à la Holstein, Lollipops und zum krönenden Finale das gebratene Gansl mit den klassischen Beilagen, serviert im roten Reind’l.

Der Abend, dem auch Christian Kresse, Geschäftsführer der Kärntenwerbung, mit Gattin Dagmar beiwohnte, stand entsprechend des heurigen Mottos "ganz im Geschmack der Kindheit". Passend dazu entführte Märchenerzählerin Monika Peitler von Sagamundo, dem örtlichen Haus des Erzählens, als Blumenkind die Gäste zwischen den Gängen mit Kinderliedern und -spielen in die Kindheit. Gastgeberin Angelika Stadler wiederum kündigte den Hauptgang mit zu Flugzeugen gefalteten Zetteln an, die durch die Luft segelten.

Dem Gaumenschmaus ohne Speise- oder Menükarte wohnten neben vielen "Aufkocher"-Freunden auch Guntram Jilka, Geschäftsführer der WKO-Fachgruppe Gastronomie, sowie Villacher-Vorstand Thomas Santler mit Gattin Anna bei.

Von den "Aufkochern", einer vor 30 Jahren ins Leben gerufenen Vereinigung Kärntner Gastronomen, die sich im Vorjahr von ihrem ursprünglichen Namen "Spargelwirte" verabschiedet hatte, um nicht auf ein Produkt reduziert zu werden, waren mit einer Ausnahme alle übrigen zehn Mitglieder vertreten: Traudi Seebacher (Landgasthof Seebacher, Gnesau), Ingrid und Gottfried Bachler (Restaurant Bachler, Althofen), Herwig Leitner mit Tochter Julia (Gasthof Leitner, Greifenburg), Ferdinand Kassl (Brunnwirt Kassl, Guttaring), Gerhild und Hans Steinwender (Biedermeier Schloss Lerchenhof, Hermagor), Johannes Striedinger (Hotel Restaurant Dermuth, Klagenfurt), Stefanie Neugebauer (Landgasthof Neugebauer, Lölling), Gerhard Liegl (Gasthof Liegl, St. Georgen/Längsee) und der Gründerobmann Hannes Tschemernjak (Der Tschebull, Egg am Faaker See).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.