30.10.2016, 11:48 Uhr

Rockige Klänge im "Finnegans"

Den Anfang machten Taurus Invictus, danach folgte Jolly Roger

Die heimischen Bands Taurus Invictus und Jolly Roger rockten in Spittal.

SPITTAL (ven). Im Spittaler Lokal "Finnegans" von Hans Döpper wurde es laut. Die heimischen Bands "Taurus Invictus" und "Jolly Roger" ließen es ordentlich krachen.

Zwei Stile

Den Anfang machten Taurus Invictus mit ihrem Acoustic Metal, Jolly Rogers kam rockig - unter anderem mit Coverversionen von Black Sabbath oder auch Guns'n'Roses.

Viele Fans und Freunde der Bandmitglieder waren gekommen, unter anderem Christina Pirker und Michaela Koch, Raphael Karl und Julian Trupp. Martina und Helena Wielscher feierten mit, ebenso Alexander Schweitzer und Gerry Maier. Martin Ruess, Alexander und Annelies Hasslacher waren gekommen, auch Markus Feichtinger, Mario Nageler, Lukas Palle, Carolin Burgstaller und "Funny Sun". Sabrina Öhler, Sarah Burgstaller und Kerstin Sima amüsierten sich, so wie Melanie Weissenegger, Thomas Reinsberger, Melissa Schwaiger und Haid Aron.

Anja Brence und Michael Leitner sowie Nicolas Pache, Julia Satz und Patricia Moser wurden ebenso in der Menge gesehen wie Thomas Ernst, Patrick Scherling und Caroline Preiml.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.