19.03.2017, 17:22 Uhr

Tanzen auf dem Eis

Was auf dem Eis alles möglich ist, zeigten die Läuferinnen des EC-SV Spittal, Sektion Eiskunstlauf in der Eisarena

Unter dem Motto "Let's dance on ice" zeigten die Spittaler Eiskunstläuferinnen ihr Können.

SPITTAL (ven). Die Spittaler Eiskunstläufer des EC-SV Spittal unter der Leitung von Beatrix Moser luden zur ihrer traditionellen Leistungsschau - diesmal unter dem Motto "Let's dance on ice" - in die Spittaler Eisarena.

Großes Team

So gut wie alle Tanz- und Spielarten des Eiskunstlaufes waren dabei vertreten, die Läuferinnen Marie-Christin Wernitznig, Alisa Huber, Nina Moser, Sophie Huber, Marie Ogris, Stephanie Angerer, Stefanie Wernitznig, Jana Dundacek, Victoria Faustner, Celina Platzner, Jessica Wissiak, Larissa Sachs-Ortner, Nicole Janacs, Sabrina Öhler, Sarah Pichler, Laura Zraunig, Marie Mühlmann, Jennifer Wissiak, Miriam Glanzer, Lisa Binder und Alisa Huber stellten ein buntes Programm auf die Beine. Dazu kamen auch Gastläuferinnen aus Linz und Klagenfurt.

Trainer mit dabei

Unterstützt wurden sie dabei von Hynek Holecek, Karel Nekola, Karel Stefl und bei der Walzer-Nummer auch von Marco Moser, Matthias Rauter, Klaus Finsterwalder und Robert Gietler. Die LIve-Musik stammte von den Elchos, die für Stimmung sorgten.

Zahlreiche Gäste

Auf der vollen Tribüne und im VIP-Bereich saßen unter anderem Sportreferent Andreas Unterrieder, Michael und Claudia Gaggl, Bernd und Sissi Sengseis, Markus Unterdorfer-Morgenstern mit Christina, Thomas Morgenstern mit Sabrina Brandstätter, Gemeinderat Mario Müller mit Ulrike, Toni Kluge mit Tochter Eveline Santer und Enkelin Marie. Auch Tätowierer Gerhard Brunner war mit Corinna Gaiswinkler sowie Sandro und Jennifer gekommen. BRG-Direktor Norbert Santner kam mit Gattin Elisabeth und Kindern Lilli und Lukas, Peter Makoru nahm seine Enkelinnen Nora und Klara mit, mit dabei auch Sonja Niedermüller und Elfriede Koller. Reini, Mino und Anita Winkler waren begeistert von der Show, so auch Helga Glanzer mit Giorgia und Alessia Lazar. Extra aus Klagenfurt angereist waren Peter, Gottfried, Annelies, Lena und Daniela Isopp, um ihre kleine Anna auf dem Eis zu unterstützen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.