15.01.2018, 11:40 Uhr

Agora Club unterstützt krankes Mädchen

Konnten Scheck übergeben: Sonja Penker, Silvia Campidell, Brigitte B., Armina, Evelyn Ebenwalder, Christine Wernitznig (Foto: KK/Agora 1)

Armina leidet an spinaler Muskelatrophie.

SPITTAL. Der Agora 1 Club Spittal unter Präsidentin Christine Wernitznig unterstützt die kleine Armina, die unter spinaler Muskelatrophie leidet. Das Mädchen benötigt teure Therapien und Medikamente. Um eine Stehtherapie mitzufinanzieren, überreichten die Damen einen Betrag von 750 Euro an Armina und ihre Eltern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.