22.01.2018, 17:42 Uhr

Filmcrew im Mölltal gesucht!

Helmut-Michael Kemmer ist Drehbuchautor und sucht noch Komparsen (Foto: KK/Kemmer)

Helmut-Michael Kemmer sucht für Kurzfilm-Dreh Ende Feber noch Mitwirkende.

MÖLLTAL. In Rangersdorf und Stall wird im Februar ein Kurzfilm mit dem Titel "Formationen" gedreht. Drehbuchautor Helmut-Michael Kemmer sucht dafür noch Mitwirkende. 

Sozialkritischer Film

Der Film ist sozialkritisch, die Kamera wird der Mörtschacher Josef Fasching führen. Für die Regie konnte der mehrfach ausgezeichnete Vesely Marek (21 Jahre) aus Wien gewonnen werden. Weiters im Team sind bereits in der Hauptrolle Profischauspieler Manuel Dragan, Madelaine Zwischenberger, Norman Patrick Zanin, Jakob Eder, Gerald Dellacher, Heidi Schober, Werner Gradnig und andere. Mit Equipment und seinem Team unterstützt den Dreh Raphael Urf aus Klagenfurt.

Komparsen gesucht

"Wir suchen jedoch nach wie vor Komparsen, die zwischen dem 26. und 28. Februar 2018 am Dreh beteiligt sein wollen. Gedreht wird in der Gemeinde Rangersdorf und Gemeinde Stall. Der genaue Stichtag wird noch bekanntgegeben. Das Mitmachen erfolgt auf freiwilliger Basis. Für das Team suchen wir noch Maske, Beleuchter, Fahrer, Tonmeister sowie ein Catering-Service", so Kemmer, der auch auf Sponsoren und Unterstützer hofft. Interessierte melden sich bei Kemmer unter 0676/7000721. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.