22.03.2016, 10:56 Uhr

Grundausbildung der Feuerwehren

Nach bestandenem Wissenstest traten 41 Feuerwehrmänner/Frauen der Abschnitte Oberes Drautal, Spittal-Lurnfeld, Unteres Mölltal und Millstatt-Radenthein zum Grundschulungskurs in Möllbrücke an.

An zwei Wochenenden wurden die Grundkenntnisse des Feuerwehrwesens erlernt. Dies ist die Voraussetzung für die weiteren Kurse an der Landesfeuerwehrschule in Klagenfurt.

Und Kursleiter und Bezirksausbildungsleiter OBI Otto Kofler konnte bei der Zeugnisverteilung stolz verkünden, dass alle Kursteilnehmer/Innen bestanden haben, und es gab auch 12 x ausgezeichneten Erfolg und auch 14 x sehr guten Erfolg. Was auffiel, diesmal war die Frauenquote sehr hoch. Insgesamt absolvierten 12 Feuerwehrfrauen diesen Grundlehrgang mit Bravour.

Die Zeugnisverteilung nahmen BFK OBR Kurt Schober, AFK ABI Herbert Haas und Bürgermeister Gerold Preiml vor.

Im Zuge dieser kleinen Feierstunde wurde die Ausbildnerin LM Birgit Unterlerchner (FF Kötzing) zum Brandmeister befördert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.