25.09.2014, 09:48 Uhr

Lieserschlucht: Aufträge für Sicherungen vergeben

Die Lieserschlucht musste bisher wegen herabfallender Gesteinsbrocken mehrmals gesperrt werden (Foto: KK)
SPITTAL, SEEBODEN (ven). In der Causa Lieserschlucht kommt nur langsam Bewegung. "Wir haben nun Aufträge in Höhe von 270.000 Euro für die restlichen Sicherungsmaßnahmen vergeben, die wir noch heuer durchführen", so Verkehrslandesrat Gerhard Köfer. Damit sollen lockere Steine vor dem Herunterstürzen bewahrt werden.

Zum Thema Ertlwand an sich gäbe es laut Köfer derzeit noch nichts neues. Die Experten beraten sich noch. "Man muss wirklich schauen, dass man eine vernünftige, sichere und vor allem finanziell vertretbare Lösung findet", so Köfer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.