13.02.2017, 09:10 Uhr

Oldtimerfreunde unterstützen die Jüngsten

Große Freude herrschte im Kindergarten Rothenthurn bei der Übergabe der großzügigen Spende seitens der Oldtimerfreunde Rothenthurn (Foto: KK/eggspress)

Mit Reinerlös der Nikolofeier bekommen Kindergartenkinder ein Hochbeet.

ROTHENTHURN. Die Oldtimerfreunde Rothenthurn haben den Reinerlös ihrer Nikolofeier dem Kindergarten Rothenthurn zur Verfügung gestellt. Der Betrag über 1.000 Euro wird für ein Hochbeet verwendet, bei dem die Kinder selbst Kräuter und Gemüse anpflanzen werden.
Das Kindergarten-Team unter der Leitung von Angelika Wimmer sowie Bürgermeister Gerhard Pirih und Stadtrat Gerhard Klocker konnten sich persönlich bei den Vorstandsmitgliedern Obmann Kurt Palle, Präsident Peter Klambauer, Obmann-Stv. Markus Sima, Kassier Thomas Ott und Schriftführerin Mathilde Ott für die großzügige Spende bedanken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.