12.02.2018, 17:09 Uhr

Suchtmittel zum Thema gemacht

Mit dabei: Reiter Isabella(Familija), Renate Zraunig(Gesunde Gemeinde Rangersdorf), Christoph Michelitsch (Polizei Seeboden), Michael Dünhofen (AVS Roots),Bez.Insp. Hermann Niedertscheider (Polizei Winklern), Hannes Amon (Gesunde Gemeinde Rangersdorf), Silvia Göritzer (JUZ), Greti Eder (FamiliJa) (Foto: KK)

In Rangersdorf wurde über die Gefahren von Suchtmitteln aufgeklärt.

RANGERSDORF. Die “Gesunden Gemeinde” Rangersdorf machte “Suchtmittel – vom Probekonsum zur Abhängigkeit” und das Suchtmittelgesetz und illegale Suchtmittel“ zum Thema. Mit dabei war auch das Familienforum FamiliJa, die Polizeiinspektion Winklern und Sozialarbeiter Michael Dünhofen. Bei der Informationsveranstaltung "Gemeinsam sicher" informierten die Suchtexperten Christoph Michelitsch von der Polizei und Michael Dünhofen vom AVS Roots über Gefahren und das neue Suchtmittelgesetz im Gemeindesitzungssaal Rangersdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.