02.05.2016, 10:44 Uhr

Gute Zusammenarbeit am Weissensee

Der Weissenseer Bürgermeister Gerhard Koch (FPÖ) (Foto: KK)

Fazit nach einem Jahr im neuen Gemeinderat.

WEISSENSEE (ven). In der Gemeinde herrsche seit der Wahl eine konstruktive, gute Zusammenarbeit. "Im ersten Jahr ist natürlich alles noch neu, wir haben viele junge Mandatare", so Vizebürgermeisterin Almut Knaller zur WOCHE.

"Wir mussten uns erst reinspüren, wie es läuft", sagt sie. Kleinere Vorhaben wurden bereits umgesetzt, auch Bürgermeister Gerhard Koch ist mit der Arbeit in der Gemeinde sehr zufrieden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.