offline

Michael Thun

7.473
Heimatbezirk ist: Spittal
7.473 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.03.2012
Beiträge: 1.246 Schnappschüsse: 26 Kommentare: 53
Folgt: 50 Gefolgt von: 43
54 Bilder

Farben- und Sprachenvielfalt im Schloss Porcia

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 2 Tagen | 245 mal gelesen

Viertes Multi-Kulti-Fest mit zehn ethnischen Gruppen in Spittal - SPITTAL. Eine Farben- und Sprachenvielfalt erfüllte wieder die Bezirkshauptstadt. Gemixt mit verschieden Rhytmen und einem verwirrenden kulinarischen Kunterbunt. Zum vierten Mal gab es das Multi-Kulti-Fest, das ob der miesen Wetterprognose nicht im Stadtpark, sondern eben zwischen den Barockmauern von Schloss Porcia abgehalten wurde. Organisiert haben das...

20 Bilder

Herbstkonzert im Postscriptum

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 2 Tagen | 226 mal gelesen

DÖBRIACH. Im Rahmen der von der Millstätter Tourismusgesellschaft ausgerichteten "Tafel", von denen zwei auch in der Gemeinde Radenthein gedeckt werden (im "Metzgerwirt" und in der "Villa Cerny") hat "Postscriptum"-Wirt Paul Kern gemeinsam mit Mutter Barbara und Partnerin Lisa Pontasch ein Herbstkonzert arrangiert. Erst im Garten, dann im renovierten "Poststrictum" des "Hotels zur Post" spielte das Wiener Jazztrio...

13 Bilder

Mühldorfer ist Oldie-Traktoren-Weltmeister

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 3 Tagen | 551 mal gelesen

Mölltaler setzte sich auf der Glocknerstraße gegen 254 Konkurrenten durch. - MÜHLDORF. Endlich hat's geklappt: Der Mölltaler Charly Burghauser, der sein Alter kokettierend mit 49 plus angibt, ist Weltmeister. Gegen 254 Konkurrenten aus elf Nationen, sogar aus Großbritannien, setzte er sich in der Kategorie der zwischen 1957 und 1966 gebauten Traktoren bei der 17. Oldtimer-WM auf der Salzburger Glocknerstraße hinauf zum...

10 Bilder

Seniorenbund Millstatt bleibt am Leben

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 5 Tagen | 259 mal gelesen

Nach halbjährigem Interregnum wurde ein neuer Vorstand gefunden. - MILLSTATT. Noch im Feber hatte es so ausgesehen, als würde die Millstätter Ortsgruppe des Seniorenbundes das Zeitliche segnen. Nachdem Obmann Eberhard Grobosch nach acht Jahren aus gesundheitlichen Gründen sein Amt auf der Jahreshauptversammlung zur Verfügung gestellt und sich kein Nachfolger gefunden hatte, war befürchtet worden, dass die Gruppierung...

7 Bilder

Der neueste Tatort spielt in Heiligenblut

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 18.09.2018 | 650 mal gelesen

Dreh des Austrokrimis „Baum fällt“ (AT) in 1.300 Meter Höhe wieder mit Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser - HEILIGENBLUT. Die jüngste österreichische Tatort-Folge "Baum fällt" spielt in 1.300 Meter Höhe im äußersten Norden des südlichsten Bundeslandes. Nach "Unvergessen", vor sechs Jahren in Bad Eisenkappel gedreht, handelt es sich um den zweiten in Kärnten entstandenen Tatort. "Damit wurde die beste Kulisse ausgesucht,...

2 Bilder

Illegale Erinnerungen an die "schönste Zeit im Jahr"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 18.09.2018 | 468 mal gelesen

Vom Fernseher bis Korallenaschenbecher: Was Urlauber so alles mitgehen lassen. - BEZIRK SPITTAL. Was haben Fernseher, Bobbycars, Bademäntel und Klobrillen gemeinsam: Sie gehören zu den illegalen "Souvenirs", die Urlauber gerne aus Hotels mitgehen lassen. Jetzt, zum Ende der Saison, ziehen die Gastgeber Bilanz. Auch darüber, was im Laufe der vergangenen Monate so alles abhanden gekommen ist. Die WOCHE hat sich umgehört. Der...

40 Bilder

Atem und Bewegung in Beziehung gesetzt

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 17.09.2018 | 114 mal gelesen

Atem-Portraits im Millstätter Art Space Stift als letzte von sieben Stationen. - MILLSTATT. Eine Performance der anderen Art bot das Art Space Stift von Andrea A. Schlehwein: Im Rahmen von sieben Video-Installationen, die der Schweizer Choreograph Chris Leuenberger in jeweils einer Woche unter anderen in Berlin und im Wallis angefertigt hatte, war zum Finale ihrer Residenz-Woche am Millstätter See das Atem-Portrait von Maria...

175 Bilder

Auf Blitz und Donner folgte Besucher-Beben 1

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 15.09.2018 | 1776 mal gelesen

Nocki-Fans aus ganz Europa beim 31. Festival in Millstatt aus dem Häuschen. - MILLSTATT. Dem Blitz, Donner und Hagel über dem Millstätter See folgte ein Beben der Nocki-Fans im Badehaus und im angrenzenden Festzelt. Zur bereits 31. Auflage des Nockalm-Festes kamen nicht nur Musikenthusiasten aus allen Bezirken Kärntens oder aus allen Bundesländern Österreichs, sondern Freunde alpenländischer volkstümlicher Musik aus Dänemark,...

4 Bilder

Gäste von der "lieben Sili" beeindruckt

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 11.09.2018 | 719 mal gelesen

18-jährige Migratin aus Afghanistan lernt in der "Forelle" - MILLSTATT. Ein Urlauberpaar, das im "gut geführten" Vier-Sterne-Haus "Die Forelle" die Ferien verbracht hatte, notierte ins Gästebuch: "Besonders beeindruckt waren wir von der lieben Afghanin Sili". Seit Mitte Juli macht die 18-jährige Zalasht Aman, wie sie eigentlich mit bürgerlichem, aber unaussprechlichen Namen heißt, im Hotel direkt am Millstätter See eine...

34 Bilder

Hunde retten Menschenleben

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 10.09.2018 | 106 mal gelesen

Die Staffel Drautal der Österreichischen Rettungshundebrigade sucht dringend Nachwuchs. - BAD KLEINKIRCHHEIM. Wer seinem Hund mehr als nur Spaziergänge bieten oder vermeintlich originelle Kunststücke beibringen und zudem einen sinnvollen humanitären Zweck erfüllen will, sollte mit der ÖRHB Kontakt aufnehmen. Noch nie davon gehört? Die Rede ist von der Österreichischen Rettungshundebrigade. Aufgabe des 1966 von einigen...

91 Bilder

Lendorfer Kirchtag als Publikumsmagnet

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 09.09.2018 | 1490 mal gelesen

LENDORF. Einmal mehr erwies sich der Lendorfer Kirchtag als Publikumsmagnet, zumal das spätsommerliche Wetter mitspielte. Wie gewohnt wurde die Gaudi im Anschluss an den Gottesdienst in Maria Bichl im Gemeindehaus nach dem Einmarsch der Zechgemeinschaft  mit einem Tänzchen des Zechmeisterpaares eröffnet. Es sind heuer aus Lendorf der 21-jährige Matthias Petutschnig und die ein Jahr jüngere Julia Steinwender. Im nächsten Jahr...

32 Bilder

Alle Erwartungen in umgebaute Therme übertroffen

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 08.09.2018 | 2880 mal gelesen

In der Sauna von St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim lodert demnächst ein Kaminfeuer. - BAD KLEINKIRCHHEIM. Eine überaus erfolgreiche Bilanz haben zum ersten Geburtstag der umgebauten Therme St. Kathrein Bürgermeister Matthias Krenn und Geschäftsführer Frank Nägele gezogen. So haben statt der "erhofften" (Nägele) 120.000 Gäste 140.600 das familiäre Angebot mit der größten Wasserfläche aller Thermen und Hallenbäder des Landes...

26 Bilder

20. Almabtrieb bei sommerlichen Temperaturen

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 08.09.2018 | 341 mal gelesen

Volksfest in Bad Kleinkirchheim mit den Fegerländern und Trachtenkapelle - BAD KLEINKIRCHHEIM. Die Feier zum 20. Almabtrieb auf der Festwiese beim "Unterwirt" erwies sich als richtiges Volksfest der Einheimischen und Urlauber, von denen auffällig viele italienisch sprachen. Erst spielten die "Fegerländer" mit Walter Grechenig auf, später die von Caroline Krenn geleitete Trachtenkapelle Bad Kleinkirchheim. Unterdessen sorgten...

3 Bilder

"Engagiertes Kulturprogramm" zu erwarten

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 07.09.2018 | 87 mal gelesen

Herbstprogramm Spittaler Kulturinitiativen „Porcia Klassik“ und „Musicorum Porcia vorgestellt - SPITTAL. Ein "engagiertes Kulturprogramm" steht der Lieserstadt im Herbst bevor. Das kündigte Kulturreferent Franz Eder gemeinsam mit den Leitern der Kulturinitiativen „Porcia Klassik“ und „Musicorum Porcia“, Hans Brunner und Karl Unterkofler, in einer Pressekonferenz an. Gemeinsamer Tenor beider Veranstaltungsreihen unter neuer...

4 Bilder

"Kärntner Tourismus braucht endlich gescheite Manager" 2

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 04.09.2018 | 657 mal gelesen

Im "Gespräch im Park" kommen wir Wolfgang Hinteregger näher. - RENNWEG/SPITTAL. Der Katschberg ist fest in den Händen der Familie Hinteregger. Vor 15 Jahren hatten der Bad Kleinkirchheimer Hotelierssohn Wolfgang Hinteregger und Gattin Isolde das traditionsreiche Hotel Bogensperger auf der Katschberghöhe gekauft und damit den Grundstein für das heutige Hinteregger-Imperium mit 220 Mitarbeitern im Sommer und 160 im Winter...