offline

Michael Thun

6.905
Heimatbezirk ist: Spittal
6.905 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.03.2012
Beiträge: 1.153 Schnappschüsse: 26 Kommentare: 51
Folgt: 46 Gefolgt von: 38
28 Bilder

Erstmals öffentlich fürs Gitarrenfestival geworben

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 11 Stunden, 58 Minuten | 113 mal gelesen

130 Interessierte informierten sich im Millstätter Millino über La Guitarra Esencial 2018 - MILLSTATT. "Weitgefächert, genreübergreifend und weltoffen gestaltet sich auch das Programm 2018 von La Guitarra esencial", merkt Intendantin Julia Malischnig im Hinblick auf das elfte Internationale Gitarrenfestival vom 1. bis 5. August an. Erstmals hat die Ausnahmegitarristin das Programm öffentlich vorgestellt. Im Millino plauderte...

156 Bilder

"In einer Nacht um die Welt"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 14 Stunden, 29 Minuten | 591 mal gelesen

Glanzvoller BRG-Maturaball im Millstätter Kongresshaus. - MILLSTATT. Unter dem Motto "In einer Nacht um die Welt" haben die 37 Maturanten in spe des von Norbert Santner geleiteten Bundesrealgymnasiums (BRG) Spittal mit (Groß-) Eltern, Verwandten und Freunden im Kongresshaus eine glanzvolle Ballnacht erlebt. Organisiert haben das Fest Lea Berger, Andreas Hössl und Konstantin Urban vom Ballkomitee der beiden von Gerhild John...

8 Bilder

MIT VIDEO: Pfarrer auch auf Facebook aktiv

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 30.01.2018 | 266 mal gelesen

Radentheiner Geistlicher Jörg Hiltner macht sich neue Kommunikationsmittel zu eigen - RADENTHEIN. Pfarrer Jörg Hiltner spürt, dass der Graben zwischen Mensch und Kirche immer tiefer wird. "Es ist nicht mehr selbstverständlich, sonntags den Gottesdienst zu besuchen. Und auch der der soziale Druck nachgelassen hat, wenn man statt des Kirchgangs länger schläft", hat der evangelische Seelsorger erkannt. Also hat sich der...

2 Bilder

Ensemble "Lyeson" lässt aufhorchen

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 26.01.2018 | 103 mal gelesen

Klassische Musik modern interpretiert am 24. Februar im Spittl - SPITTAL. Modern interpretierte klassische Musik, kombiniert mit neuester Instrumententechnologie, einer atemberaubenden Lichtkulisse und einem einzigartigen Sound, der unter die Haut geht, verspricht das Ensemble "Lyeson". Vor drei Jahren von Matej Dzido gegründet, auch bekannt als Kapellmeister der Stadtkapelle Spittal, debütiert die internationale Formation...

6 Bilder

Jazzkeller öffnet sich breiterem Publikum

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 25.01.2018 | 139 mal gelesen

Spittaler Kulturinitiative wird nun von Karl Unterkofler geleitet - SPITTAL. Die Kulturinitiative Jazzkeller wird einem breiteren Publikum geöffnet. Dies kündigte Musiklehrer Karl Unterkofler an, der die Leitung der Kulturinitiative im Ortenburgerkeller von seinem langjährigen Vorgänger Ernst Marinelli übernommen hat. In einer von Kultureferent Franz Eder initierten Pressekonferenz erklärte der Pädagoge für Schlagwerk,...

8 Bilder

Dorfplatzforst erwartet "Lei ka sünd"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 23.01.2018 | 320 mal gelesen

BALDRAMSDORF. Die "Lei-ka-sun"-Narren um Kanzler Günther Brunner sind jedes Jahr zum Faschingshöhepunkt für eine Überraschung gut. Heuer wurde vis-à-vis des Dorfgemeinschaftshauses von Günther Brunner und Bruder Werner, dem Organisationsminister, ein Dorfplatzforst "gepflanzt". Die Christbäume a.D. hat die Dorfbevölkerung gestiftet, Bär, Bambi, Wolf & Co. stammen aus dem Fundus der SGS-Bogenschützensektion. Denn zu...

11 Bilder

Seit 70 Jahren Goldeck Textil in Seeboden 1

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 22.01.2018 | 788 mal gelesen

2018 stehen Investitionen von mehr als zehn Millionen Euro an. - SEEBODEN. Die Goldeck Textil GmbH kann auf eine 70-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Aus dem Traditionsunternehmen, das sich nach seiner Gründung im Jahr 1947 auf die Steppdeckenproduktion spezialisiert hatte, sind im Laufe der Zeit vier eigenständige Marken entstanden: CARINTHIA – Schlafsäcke und Isolationsbekleidung „Made in Europe“; BluTimes –...

58 Bilder

Uriger Musikantenball der Trachtenkapelle Lind

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 21.01.2018 | 469 mal gelesen

KLEBLACH-LIND. Einen urigen Musikantenball stellte die Trachtenkapelle (TK) Lind von Obmann Daniel Hasslacher und und Kapellmeisterin Margret Hillebold auf die Beine. Zum zweiten Mal nach 2014 gelang es dem 48 Mitglieder zählenden Verein, allen Generationen im Kultursaal ausgelassene Stimmung zu vermitteln. "Die drei Verschäften" sorgten für Stimmung Wesentlichen Anteil an der Gaudi hatte die nach eigenem Verständnis ...

51 Bilder

Auftakt zu 100 Jahre Drauhofen

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 19.01.2018 | 391 mal gelesen

MÖLLBRÜCKE. Zum Auftakt der 100-Jahr-Feier der seit 18 Jahren von Herma Hartweger geleiteten Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Drauhofen wurde eine Ausstellung des mit Gattin Helga erschienenen Spittaler Künstlers Rudolf Spitzer eröffnet. Musikalisch von LFS-Schülerinnen umrahmt gab Hartweger den zahlreichen Gästen einen kurzen geschichtlichen Abriss (siehe unten). Der für Kärnten zuständige Superintendent Manfred Sauer...

9 Bilder

Merck: "Spekulationen" über Verkauf

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 17.01.2018 | 550 mal gelesen

Merck investierte in neues Produktionsgebäude acht Millionen Euro. - SPITTAL (mit, ven). Viele Gerüchte ranken sich derzeit um den Pharmaproduzenten Merck in Spittal. Konkrete Infos über einen Verkauf und vor allem, den Käufer, werden erst Ende März erwartet.  Nestle als Favorit? Der deutsche Pharma-Riese Merck mit Sitz in Darmstadt hat offiziell bekannt gegeben, seine Consumer-Health-Sparte verkaufen zu wollen. Einem...

22 Bilder

"Krank durch gesunde Ernährung?"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 16.01.2018 | 292 mal gelesen

Alternativer Vortrag zum Mini-Med-Studium von Edeltraud Lehnhart - SPITTAL. Weil die angesagte Referentin zum Thema "Gesund altern" nicht erschienen war, disponierte Moderatorin Edeltraud Lehnhart spontan um und hielt selbst den ersten Vortrag zum Mini-Med-Studium des Jahres, dem letzten des Wintersemesters 2017/18. Die Spittaler Ärztin befasste sich im gut besuchten Ahnensaal des Schlosses Porcia in "Krank durch gesunde...

3 Bilder

"Investition in Kultur ist wichtigste Investition " 1

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 15.01.2018 | 310 mal gelesen

Kulturreferent Franz Eder nimmt Kürzung des Kulturbudgets nicht klaglos hin. - SPITTAL. Kulturreferent Franz Eder nimmt die Kürzung des Kulturbudgets nicht klaglos hin. Gegen die Stimmen seiner ÖVP-Fraktion sowie Grüne und Neos hatte der Stadtrat in der letzten Sitzung des Altjahres beschlossen, im Voranschlag für den Haushalt 2018 den Posten Kultur von 868.000 auf 811.000 Euro zu verringern (wir berichteten). Seitdem...

106 Bilder

Nachwuchs begrüßt das neue Jahr

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 14.01.2018 | 419 mal gelesen

Neujahrskonzert in Gmünd von Landes- und Bezirkshauptmann beehrt. - GMÜND. Dem Nachwuchs war es vorbehalten, das Neujahrskonzert in der Londronschen Reitschule zu bestreiten. Vor begeisterten Zuhörern, vor allem Eltern und Großeltern sowie Geschwistern, traten die von Inge Jacobsen geschulten Oberkärntner Bambini- und Teenie-Streicher sowie das Oberkärntner Akkordeonorchester von Angelika Gruber auf, Schüler der Musikschule...

74 Bilder

Ein musikalisch-kulinarischer Leckerbissen

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 13.01.2018 | 578 mal gelesen

Traditionelles Heringskonzert der Bürgermusik Millstatt - MILLSTATT. Einen musikalisch-kulinarischen Leckerbissen bot einmal mehr die Bürgermusik Millstatt mit Kapellmeister Stefan Hofer und Obmann Karl Söllnbauer (Horn) bei ihrem schon traditionellen Heringskonzert. Durchs Programm führte in der randvollen Kongresshalle Robert Hofer (Trompete), der zum Thema passend immer wieder Witze einstreute (Er: Ich geh' jetzt angeln,...

44 Bilder

Post Skriptum erstrahlt in neuem Glanz

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 06.01.2018 | 903 mal gelesen

Döbriacher Bar wird nun von Paul und Max Kern betrieben. - DÖBRIACH. Nach einer dreiwöchigen Totalrenovierung hat das Post Skriptum wieder geöffnet. Mit einer bis in die Morgenstunden währenden Party hat Paul Kern in Nachfolge seines Onkels Friedl Gutzelnig den Barbetrieb der nun raucherfreien Institution übernommen. Bürgermeister Michael Maier und Melanie Golob, Obfrau des Tourismusverbandes Radenthein-Döbriach, überreichten...