offline

Michael Thun

7.200
Heimatbezirk ist: Spittal
7.200 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 28.03.2012
Beiträge: 1.202 Schnappschüsse: 26 Kommentare: 51
Folgt: 48 Gefolgt von: 39
57 Bilder

Seit zehn Jahren dem Granat auf der Spur

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 2 Tagen | 275 mal gelesen

Granatium in Radenthein feiert an zwei Tagen sein zehnjähriges Bestehen. - RADENTHEIN. Verbunden mit der Eröffnung der Jubiläumssonderausstellung "Schätze von Freunden" und dem Käseanschnitt mit Verkostung des ersten im Granatstollen gereiften Käses hat das Granatium an zwei Tagen sein Zehn-Jahr-Jubiläum gefeiert. Dem Festakt mit geladenen Gäste folgte am nächsten Tag ein "Tag der offenen Tür". In ihren Ansprachen...

28 Bilder

"Ich bin ein Knecht dieses Hauses"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | vor 3 Tagen | 685 mal gelesen

Noch vor 18 Jahren war Schloss Rothenthurn dem Untergang geweiht. - ROTHENTHURN. "Noch vor 18 Jahren war das Schloss dem Untergang geweiht", berichtet Georg Baron von Pereira-Arnstein. Die Rede ist von Schloss Rothenthurn, das vor mehr als 1.000 Jahren erstmals urkundlich erwähnt oberhalb des gleichnamigen Dorfes versteckt hinter Bäumen im Unteren Drautal liegt. Im Jahre 2000 hatte der heute 57-Jährige das 1.000 Quadratmeter...

34 Bilder

"Diabetes - die neue Volkskrankheit"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 15.05.2018 | 272 mal gelesen

Villacher Oberarzt James Gredler hielt zweiten Mini Med-Vortrag des Sommersemesters - SPITTAL. Über eine Krankheit, die stetig mehr Menschen erfasst, die häufig zu spät erkannt und deren Folgen nicht selten unterschätzt wird, ging es im zweiten Mini Med-Vortrag des Sommersemesters. Die Rede ist von Diabetes. James Gredler, Oberarzt in der Diabetesambulanz der Privatklinik Villach, informierte darüber, wie diese...

35 Bilder

Auf zwei Rädern ein Zeichen gesetzt

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 12.05.2018 | 426 mal gelesen

Radparade von Spittal zum Millstätter See für Lieserschlucht - SPITTAL. Hunderte von Zweiradfans haben mit einer Radparade von Spittal zum Millstätter See ein Zeichen für den baldigen Bau eines Radweges in der Lieserschlucht gesetzt. Ende Mai kommen die Bürgermeister Gerhard Pirih und Wolfgang Klinar sowie der Spittaler Tourismusreferent Franz Eder mit dem Landtagsabgeordneten Christoph Staudacher in Klagenfurt zu einem...

42 Bilder

"Lakeside Stories" in Galerie Porcia zu erleben

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 11.05.2018 | 336 mal gelesen

Arbeiten von SoArt-Künstlern aus den Jahren 2013 bis 2016 ausgestellt - SPITTAL. "Die Neugierde zu stillen und zu sehen, was sich hinter den futuristischen Quadraten tut, was in ihnen geschaffen wird, ist der Sinn dieser Ausstellung." Mit diesen nicht ganz Ernst zu nehmenden Worten begründete Kulturreferent Franz Eder die Ausstellung "Lakeside Stories" in der Galerie Porcia. Was die weitgehend von der Außenwelt abgeschiedenen...

143 Bilder

See-Villa eröffnet offiziell die Saison

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 06.05.2018 | 936 mal gelesen

MILLSTATT. Einmal mehr gestaltete sich die Saisoneröffnung des Schlosshotels See-Villa, der Wiege des Tourismus' am Millstätter See, zu einem Stelldichein der bis nach Wien reichenden Prominenz. Petrus meinte es nach den heftigen vorangegangenen Gewittern gut mit den rund 300 Besuchern, die es sich auf der Terrasse der 134 Jahre alten Villa bei Plausch und Drinks neben der exquisiten Küche gut gehen ließen, dezent musikalisch...

76 Bilder

Gestern Miró, heute Matisse, morgen Picasso?

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 05.05.2018 | 355 mal gelesen

Das grafische Werk des französischen Fauvisten in der Stadtturmgalerie Gmünd ausgestellt. - GMÜND. Unter dem Motto "Die Verwandlung des Lichts in Farbe! Das grafische Werk von Henri Matisse" steht die Jahresausstellung in der Stadtturmgalerie der Künstlerstadt, wieder kuratiert von Erika Schuster, Geschäftsführerin der Kulturitiative (KI) Gmünd, und Tochter Julia, wie Mama Juristin und zusätzlich Kunsthistorikerin, seit 2013...

13 Bilder

Stadtkapelle Spittal sucht dringend Mitglieder

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 02.05.2018 | 207 mal gelesen

SPITTAL. Die Stadtkapelle Spittal sucht jugendliche Mitglieder. Der Mitgliederbestand von derzeit 66 sinkt stetig. Um den Aderlass in der bereits 1880 gegründeten Institution abzufangen, hat der junge Kapellmeister Matej Dzido vor einem Jahr das Projektorchester gegründet, das erst kürzlich sein Debüt mit einem Beitrag während des Frühjahrskonzertes gegeben hatte. Der 25-Jährige: "Ohne Jugendblaskapelle wird es keinen...

75 Bilder

"Wichtigster Tag der Sozialdemokratie"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 01.05.2018 | 767 mal gelesen

SPITTAL. Am "wichtigsten Tag der Sozialdemokratie", so der SPÖ-Ortsvorsitzende, Vizebürgermeister Andreas Unterrieder, beging die Spittaler SPÖ ihre 1.-Mai-Feier im Stadtpark mit einem ausgiebigen Frühstück. Festredner waren die neue Landesrätin Sara Schaar und der mit Gattin Petronilla gekommene Bürgermeister Gerhard Pirih. In ihren kämpferischen Reden sahen sie von der schwarz-blauen Bundesregierung die Gesundheits- und...

12 Bilder

Möllbrücke wird hochwassersicher

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 30.04.2018 | 511 mal gelesen

Spatenstich für Vier-Millionen-Schutzmaßnahme für 700 Menschen - MÖLLBRÜCKE. Die 700 Bewohner der Mölltalgemeinde können demnächst beruhigter schlafen. Für knapp vier Millionen Euro wird der Hochwasserschutz entlang der Möll verstärkt. Im Beisein des neuen Landesrates Daniel Fellner erfolgte der symbolische Spatenstich durch Bürgermeister Gerald Preimel, seinem Reißecker Amtskollegen und Obmann des Wasserverbandes Mölltal,...

34 Bilder

Millstätter MaiFestSpiele zu Saisonbeginn

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 29.04.2018 | 382 mal gelesen

Feuerwehr errichtete zuvor gestohlenen Maibaum im Familienhotel Post - MILLSTATT. Die Saisoneröffnung im Familienhotel Post verbanden Peter und Inna sowie Eva und Ulrich Sichrowsky mit MaiFestSpielen. Dazu gehörte vor der Mittagshitze ein Streichelzoo, am Nachmittag errichteten Mitglieder der Millstätter Feuerwehr einen in den Morgenstunden entführten und kurz vor Festbeginn zurückgebrachten zwölf Meter hohen Maibaum, nachdem...

59 Bilder

Gleich zwei Mal musikalisch das Frühjahr begrüßt

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 29.04.2018 | 544 mal gelesen

Jugendmusikkapelle Millstätterberg gab gleich zwei Konzerte - OBERMILLSTATT. Gleich zwei Mal hat die Jugendmusikkapelle (JMK) Millstätterberg von Kapellmeisterin Stefanie Glabischnig und Obmann Christoph Tuppinger das Frühjahr begrüßte: Dem Abendkonzert in der Volksschule folgte am nächsten Tag eine mindestens so gut besuchte Nachmittagsvorstellung, jeweils moderiert von Harald Tesch. Dem Ensemble gehören 48 Musiker und acht...

55 Bilder

Saison auf der Burg mit Frost eröffnet

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 27.04.2018 | 253 mal gelesen

Klaus Feistritzer stellt bis zum Jahresende in Gmünd aus - GMÜND. Mit Frost wurde die Saison in der Künstlerstadt auf der Alten Burg eröffnet. Mit Klaus Frost. Der eigentlich Klaus Feistritzer heißt, aber während seines dreijährigen England-Aufenthaltes merkte, Frost merkt man sich international leichter. Geboren 1964 in Kärnten, studierte er an der Universität Wien theoretische Biologie und Erkenntnistheorie ...

12 Bilder

Hochwasser des Millstätter Sees wird nicht klaglos hingenommen

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 27.04.2018 | 1738 mal gelesen

Döbriacher geben zu schmalem Abflussprofil in Seeboden die Schuld. - DÖBRIACH/SPITTAL. So hoch wie selten ist zurzeit der Wasserstand des Millstätter Sees. Er lag nach Angaben der Bezirkshauptmannschaft (BH) am Freitag, 27. April, an der Messstation Millstatt gut 40 Zentimeter höher als normal. Anrainer wie die Döbriacher Campingplatzbetreiber Waltraud Gasser-Brunner und Arndt Burgstaller nehmen die Situation aber nicht...

10 Bilder

Eine "Steinfelder Gelegenheitsdichterin"

Michael Thun
Michael Thun | Spittal | am 24.04.2018 | 68 mal gelesen

Seit ihrem fünften Lebensjahr hält Christa Marketz Beobachtungen in Gedichten fest. - STEINFELD. Schon immer hat es Christa Marketz fasziniert, ihre Beobachtungen in Worte zu fassen und niederzuschreiben. "Meine Familie behauptete, ich hätte eher sprechen als laufen gelernt", schreibt die "Steinfelder Gelegenheitsdichterin" in ihrem dritten Band "Lebensmosaik". Wie auch immer: Bereits als Fünfjährige vermochte Christa...