08.02.2017, 15:59 Uhr

Skistars trainieren in Innerkrems zur WM-Vorbereitung

Katharina Truppe und Mitglieder Skiclub Innerkrems (Foto: Kabusch)

Zur Vorbereitung auf die WM in St. Moritz trainieren Michael Matt, Manuel Feller, Kathi Truppe, Bernadette Schild und Stephanie Brunner im Skigebiet Innerkrems.

INNERKREMS. Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen zur Ski-WM in St. Moritz. Die österreichischen Skiasse Michael Matt, Manuel Feller, Katharina Truppe, Bernadette Schild und Stephanie Brunner haben in Innerkrems ihr Quartier aufgeschlagen und trainieren bei ausgezeichneten Bedingungen auf den Trainingspisten des Kärntner Skigebietes.

Gelungene Vorbereitungen

Der Geschäftsführer der Seilbahnen Heinz Kabusch freut sich gemeinsam mit Slalomtrainer Marko Pfeifer über die gelungenen Vorbereitungen: „Nach dem Neuschnee Anfang der Woche haben wir den oberen Teil der Piste nochmals vereist, unten war es schon perfekt. Ich bin selbst einmal hinuntergezogen, jetzt sind unsere Rennasse dran“. Bei den Vorbereitungen konnten Kabusch und der Sportdirektor des Alpinen Leistungszentrum – Partner Olympiazentrum Kärnten, Raimund Berger, auf die tatkräftige Unterstützung der vielen freiwilligen Helfer des Skiclubs Innerkrems zählen. Gemeinsam mit den Slalomtrainern Marko Pfeifer und Hannes Zöchling werden die Trainingspisten vorbereitet.

Jugend für Skisport begeistert

Berger dazu: „Wir freuen uns und sind dankbar für die tolle Unterstützung. Die Helfer können unsere Skistars und die Trainer live erleben, durch solche Begegnungen wird unsere Jugend für den Skisport begeistert und gezielt an den Skisport herangeführt.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.