21.10.2016, 11:12 Uhr

Villacher Verein an der Spitze der Rock'n'Roll-Szene

Eine Sportart, bei der es auf flüssige Kombinationen von Tanz und spektakulärer Akrobatik ankommt.

VILLACH (pgfr). Rock'n'Roll ist ein sportlicher Tanz. "Je mehr Präzision in der Bewegung bei hohem Tempo, desto besser die Platzierung".

Rock'n'Roll Akrobatik

Beim Jailhouse Rock'n'Roll Club Villach trainieren junge Leute mit ausgeprägter Grundmotorik und viel Freude an Bewegung zu Rock'n'Roll Musik im Alter von sechs bis Mitte 30. Der im Jahr 2003 gegründete Club macht mittlerweile 50 Tänzern Ausbildung, Trainings, Auftritte als Showeinlage und natürlich auch die Teilnahme bei nationalen und internationalen Turnieren möglich. "Die wichtigste Voraussetzung ist und bleibt jedoch immer die Motivation und die sportliche Einsatzbereitschaft", so Trainerin Nicole Schojer.

Brillanz auf allen Ebenen

Jailhouse stellte in den letzten Jahren sowohl die Österreichischen Meister in der Schüler- als auch in der Junioren-Klasse. "Auch die Kärntner Meistertitel aller Startklassen sind fest in unserer Hand", so Trainer Sandro Spendier. Herausragende Leistungen erbringt das Trainer- und B-Class Tanzpaar Nicole Schojer und Sandro Spendier. Sie sind nicht nur national seit zwei Jahren ungeschlagen an erster Stelle, sondern haben auch international große Erfolge zu verbuchen. Aktuell auf Rang sechs der Weltrangliste gereiht, brillierten sie zuletzt beim Weltcup in Rimini durch ihre Final-Teilnahme. Seit zwei Jahren gehören sie unter den Top Ten zur Weltspitze der Startklasse B.

Trainings in allen Klassen

"In den letzten Jahren ist der Akrobatik Rock'n'Roll Tanzsport bekannter geworden", berichtet Obfrau Schojer. Jailhouse erfreut sich über eine stets wachsende Anzahl an Nachwuchs-Tanzpaaren. Derzeit trainieren 18 Tanzpaare in den Klassen Einsteiger, Schüler, Junioren und Klasse A, B und C. Für Auftritte der Mini-Formation sind es drei bis sechs Mädchen im Gleichklang zur Musik mit herausfordernder Grundschritt- und Tanztechnik.

Herausforderung lässt wachsen

"Sobald die Jungs mitbekommen, dass es sich bei Rock'n'Roll Akrobatik nicht nur um Tanzsport sondern um herausfordernden Leistungssport auf Turnier-Niveau handelt, sind sie Feuer und Flamme", sagt Schojer (Jailhouse Club). "Auch für Mädchen liegt die besondere Attraktivität dieses Sports in der Kombination aus Tanz und Akrobatik".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.