03.05.2016, 06:00 Uhr

WOCHE-Charity-Fußballspiel: Bürgermeister kicken für den guten Zweck

Freuen sich auf das WOCHE-Charity-Spiel am 25. Juni: Gerhard Pirih, Marika Lagger-Pöllinger und Kurt Schober (Foto: Schönegger)

Beim WOCHE-Charity-Fußballspiel am 25. Juni spielen Bürgermeister aus dem Bezirk für das Oberkärntner Frauenhaus.

BEZIRK SPITTAL (schön). Anlässlich der WOCHE-Jubiläumsaktion "20 Projekte für Kärnten" werden die Bürgermeister aus dem Bezirk Spittal im Rahmen des Kleinfeld-Europacups gegen die Spittaler Faschingsgilde kicken.

Fünf Zusagen

Von den 33 Bürgermeistern aus dem Bezirk Spittal haben bisher Gerhard Pirih (Spittal), Kurt Schober (Flattach), Wolfgang Klinar (Seeboden), Christian Genshofer (Trebesing) sowie Erwin Angerer (Mühldorf) zugesagt. Lendorf Bürgermeisterin Marika Lagger-Pöllinger wird nicht mitspielen, schlägt aber folgendes vor: "Als Ersatz möchte ich gerne den Matchball sponsern und den Ankick machen."

Guter Zweck überzeugt

Viele der teilnehmenden Bürgermeister hatten nicht vor, jemals wieder Fußballschuhe anzuziehen - der gute Zweck aber überzeugte sie. So auch Mühldorf-Bürgermeister Erwin Angerer: "Eigentlich wollte ich es meinen Beinen ersparen und keine Fußballschuhe mehr anziehen, da das Spiel aber für den guten Zweck ist und es 'interessante Gegner' gibt, bin ich dabei." Flattachs Gemeindechef Kurt Schober unterstützt seinen Mölltaler Bürgermeisterkollegen. "Damit auch das Mittlere Mölltal vertreten ist, bin ich natürlich dabei. Ohne uns Mölltalern geht einfach nichts", sagt er augenzwinkernd. Gerhard Pirih darf als Bürgermeister der Bezirksstadt natürlich auch nicht beim Charity-Spiel fehlen. "Ich bin mit dem Fußball aufgewachsen und besitze auch heute noch eine große Leidenschaft für diesen Sport", begründet er seine Teilnahme.

Erlös geht an das Frauenhaus

Der Erlös, der sich aus freiwilligen Spenden von Spielern und Zuschauern zusammensetzt, geht an das Oberkärntner Frauenhaus, das derzeit aus allen Nähten platzt. Gespielt wird auf einem Kleinspielfeld mit 5 plus 1 Spielern. (2x20 Minuten mit einer Halbzeitpause von ebenfalls 20 Minuten). Ankick ist am Samstag, 25. Juni, um 15 Uhr.

Mehr zum WOCHE-Charity-Fußballspiel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.