12.10.2016, 11:44 Uhr

Liesertaler Gewerbe zeigt sich erstmals

Starke Unternehmer aus dem Liesertal: Reinhard Eder, Angelika Magnes, Carmen Hofer und Sabine Oitzinger

Carmen Hofer organisiert den ersten Liesertaler Einkaufstreff. Sie will Gewerbe und Kunden zusammenbringen.

KREMSBRÜCKE (ven). Gemeinsam die Wirtschaft ankurbeln, zeigen, dass man "da" ist und seine Produkte und Dienstleistungen anbieten - das ist der Sinn und zweck des 1. Liesertaler Einkaufstreffs. Die WOCHE sprach mit Initiatorin Carmen Hofer über ihre Projekt, an dem sie seit Monaten arbeitet.

Handwerk noch gefragt

Insgesamt 28 Aussteller aus der Region von Berg/Drau über das Liesertal bis Ebene Reichenau hat die ambitionierte Kleinunternehmerin bereits für ihren Einkaufstreff, der am 12. und 13. November jeweils von 9 bis 18 Uhr im Gasthaus Krawallo von Angelika Magnes in Kremsbrücke stattfindet, zusammentrommeln können. Hauptsächlich handelt es sich dabei um Vertriebspartner - in Person von engagierten Unternehmerinnen aus der Region. "Man findet bei uns alles rund um Wohlfühlen, Deko, Haushalt, Kleidung, Schönheit und vieles mehr. Es werden namhafte Produkte geboten, die man kennt, aber nicht im Geschäft kauft", erklärt Hofer. Darunter auch Imker, Maler, Schnitzer, derzeit hat sie noch Platz für zwei Aussteller, sie würde noch Unternehmer in Richtung (Kunst)Handwerk aufnehmen wollen.

Kennenlernen

Die Mutter von zwei Kindern (zwei und sieben Jahre alt) will so Unternehmer vor den Vorhang holen und ihnen eine Plattform bieten. Ansonsten werden die Produkte ja nur privat oder auf Parties feil geboten. "Mich kennt hier im Tal niemand, die Unternehmer sollen sich auf dieser messeartigen Veranstaltung auch untereinander kennenlernen", erklärt die gelernte Einzelhandelskauffrau. "Nach der Anmeldung meines Gewerbes sagte man mir 'Du wirst hier im Tal untergehen'. Ich will das Gegenteil beweisen und das geht nicht, wenn man nur zuhause sitzt."

Weiteres Event geplant

Deshalb überlegte sie sich, wie sie Kleinunternehmer und Kunden aus der Region zusammenbringen könnte. Nach dem Einkaufstreff im Liesertal will Hofer eine ähnliche Veranstaltung mit Gästen auch im Drau- oder Mölltal anbieten. "Wir gehen aber nur wo hin, wo man keine Standmiete zahlen muss, wie zum Beispiel ein Gasthaus. Angelika Magnes profitiert ja auch davon, wenn wir damit Menschen hier rein bringen." Magnes bestätigt: "Wir haben in der Gemeinde so viele engagierte Frauen, die aber kaum bekannt sind."

Welche Angebote?

Stefanie Schwarz (Kremsberg) und Monika Krabath (Eisentratten) sind zwei Unternehmerinnen, die Hofer gar nicht lange überreden musste. "Wir wollen bekannter werden und uns auch untereinander kennenlernen. Wir wohnen so nah beieinander und haben keine Ahnung, welche Angebote es im Liesertal eigentlich gibt."

Zur Sache

Name: Carmen Hofer
Geburtstag: 10. Juli 1986
Familie: Verheiratet, zwei Kinder (zwei und sieben Jahre)
Wohnort: Pressingberg
Beruf: Einzelhandelskauffrau, derzeit in Karenz
Kleingewerbe: Magnetschmuck und Organisation
Hobbys: Organisation, Mama sein
Ziel: Zeigen, dass das Kleingewerbe im Tal genauso groß sein kann
Liesertaler Einkaufstreff: 12. und 13. November, 9 bis 18 Uhr im Gasthaus Krawallo in Kremsbrücke
Interessierte melden sich bei Hofer unter der Nummer 0676 / 71 25 510.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.