13.10.2014, 16:03 Uhr

Wirtschaftsbund informierte über Versicherungspflichten

Das Publikum informierte sich über Rechte und Pflichten betreffend Anmeldungen von Arbeitnehmern

Die WOCHE verloste Gutschein unter dem Publikum.

SPITTAL (ven). Der Wirtschaftsbund informierte in einer Roadshow mit dem Titel "Im Visier der GKK" über Rechte und Pflichten von Arbeitgebern bezüglich korrekter Anmeldungen von Dienstnehmern.

Die Themen, die von Robert Babka und Berhard Frank (GKK) sowie von Steuerberaterin Karin Kern (Confida) behandelt wurden, reichten von der Anmeldung von Arbeitnehmern über Mitarbeit von Familienmitgliedern bis hin zum Ablauf von GKK-Prüfungen. Außerdem wurde über Sanktionen im Fall einer nicht korrekten Vorgehensweise gesprochen. Durch den Abend führte Moderator Christoph Überbacher.

Die WOCHE verloste unter dem Publikum einen Gutschein für ein halbseitiges Inserat. Lisbeth Hübner war die glückliche Gewinnerin, die WOCHE gratuliert herzlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.