#durchstarter21
Ab auf's Rad! Durchstarter Reinhard Ebenauer aus Poysdorf

Das Unternehmen hat sich auf den Verleih und Verkauf von E-Bikes und Rädern spezialisiert.
5Bilder
  • Das Unternehmen hat sich auf den Verleih und Verkauf von E-Bikes und Rädern spezialisiert.
  • Foto: BBNÖ/Androsevic
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

"Mein Name ist Reinhard Ebenauer. Ich betreibe gemeinsam mit drei Freunden das radWERK-W4 in Poysdorf. Wir verleihen E-Bikes und organisieren Erlebnisradtouren für Gruppen und Betriebsausflüge durch's Weinviertel," begrüßt uns Reinhard Ebenauer. 

POYSDORF. Denn #durchstarter21 mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns diesmal ins malerische, geschichtsreiche Weinviertel und auf die paradiesischen Radwege der Region.

Das Radfahrparadies

"Unsere Region ist ein Wander- und Radfahrparadies. Daraus muss man doch was machen. Vor allem brauchten wir einen Radverleih," das dachten sich 2018 vier sportliche junge Herren.

Sie hatten die Idee, in Poysdorf einen professionellen E-Bike-Verleih zu gründen. Der Name "radWERK-W4" steht für die Namen Manfred Weismayer, Reinhard Ebenauer, Markus Reidlinger und Kurt Glock - die Wein4tler. "Damals starteten wir mit 25 E-Bikes. Die Idee wurde glücklicherweise von Anfang überall gut angenommen," so die Unternehmer. 

Neben dem Verleih und Verkauf kümmern sich die vier Weinviertler auch um Reparaturen.
  • Neben dem Verleih und Verkauf kümmern sich die vier Weinviertler auch um Reparaturen.
  • Foto: BBNÖ/Androsevic
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

Die Corona-Krise

"Vor 2020 waren es eher die Kurzurlauber, die in unsere Region gekommen sind. Durch Corona hat sich einiges geändert. Die menschen sind ab 2020 länger in Poysdorf und Umgebung geblieben, haben oft eine Woche hier verbracht und die Möglichkeiten in der Region viel mehr genutzt. Sogar Gäste aus Salzburg, Tirol und Vorarlberg hat es in unsere Region gezogen," erklärt der E-Bike-Verleiher. 

40 Marken-E-Bikes, vom Tiefeinsteiger über Trekking- und Mountainbikes bis zu speziellen Kinder-E-Bikes stehen mittlerweile als Leihräder zur Verfügung. Zusätzlich werden auch Carbon-Rennräder, Gravel-Bikes, Trekking-Räder und woom-Kinderräder verliehen. 
"Mittlerweile verkaufen wir auch Räder und bieten Rad-Service an," erzählt Ebenauer. 

Der #durchstarter-Tipp von Reinhard Ebenauer:"Mach es einfach. Nicht zu lange herumdiskutieren. Manches ergibt sich einfach."
  • Der #durchstarter-Tipp von Reinhard Ebenauer:"Mach es einfach. Nicht zu lange herumdiskutieren. Manches ergibt sich einfach."
  • Foto: BBNÖ/Androsevic
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

Kellergassen erradeln

Und die vier radbegeisterten Weinviertler führen Sie auf begleiteten radtouren zu den schönsten Kellergassen, romantischen Weinorten und aussichtsreichen Plätzen. Radtouren mit klangvollen Namen wie "Winzertour", "Weintour mit Aussichten",  dem"Kellergassen erradeln", dem "Erlebnis Weinviertel" können dabei erradelt werden. 

"Die Radwege der Region bieten Spannung, da man nur bis zum nächsten Hügel sieht. Trotzdem gibt es keine großen Steigungen und abwechslungsreiche Gegenden. Ob Bergsprinter, Rennradler, Familien oder Genussradler. Es ist für jeden etwas dabei," erklärt der begeisterte Radfahrer. 

Hard Facts:

radWERK-W4
E-Bike-Verleih, E-Bike-Verkauf,
E-Bike-Service und
geführte Radtouren im Weinviertel
www.radwerk-w4.at 

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
2 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen