Buntes Treiben beim Union-Familien- und Kinderball im VAZ

3Bilder
Wo: VAZ St. Pölten , Kelsengasse 9, 3100 Sankt Pölten auf Karte anzeigen

Zum 12. Mal veranstaltete die SPORTUNION St. Pölten den UNION-Familien- und Kinderball im VAZ St. Pölten. Cheforganisator Roland Höllriegl und sein 120-köpfiges Team zauberten wieder eine tolle Veranstaltung in die Hallen des VAZ.

Der Kinderball ist die traditionsreichste Veranstaltung der SPORTUNION St. Pölten und ist österreichweit mit Abstand die Größte in dieser Form.

Rund 2.000 Besucher erlebten einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Faschingsonntag-Nachmittag. Ein gelungenes Fest für die Familien, neben den lustigen und schönen Kindermasken waren auch wieder die meisten Erwachsenen mit gelungenen Verkleidungen zu sehen. Die kreativsten Familienmasken wurden mit Preisen belohnt.

Die Riesenpolonaise war der Startschuss zur offiziellen Eröffnung. Danach führte Raphael von Shows4Kids mit einer lustigen Kinder-Mitmach-Show durchs Programm. Nicht nur die Kleinen, sondern auch Eltern und Großeltern, waren von der Darbietung begeistert.

Im Hauptsaal unterhielten Birgit, Sissi und Gerhardt sowie die sympathischen Maskottchen UGOTCHI, St. Panther und Judobär Kuma die Kinder mit einem reichhaltigen Animationsprogramm und sportlichen Vorführungen. Dazwischen präsentierten Kinder von den Einheiten Pop Dance, Hip Hop, Kleinkinderturnen, Gerätturnen und ZUMBA®Kids, ihr Können.

In der Spiele- und Erlebniswelt verkürzten zwei Hüpfburgen, ein Dschungelklettergarten, die Rollrutsche, die SPORTUNION-Challenge Disc, ein Moped-Fahrsimulator der Fahrschule Sauer und viele Spielestationen den Kindern den Nachmittag. Die Airtrack (14m lang), eine Judo- und Volleyball-Mitmachstation, die NÖGKK-Fühlstation und 3 Fitnesstestgeräte von Tut Gut, das UGOTCHI-Land, die Schminkecke, sowie die Leseecke vollendeten das reichhaltige Angebot.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen