Bezahlte Anzeige

Weihnachtsgeschenke-Tipp
Candle Light Dinner reloaded - So legt man unvergessliche Gourmet-Momente unter den Christbaum

Zauberer, Akrobaten und Komiker bilden den glitzernden Zirkusrahmen für Mörwalds kulinarische Köstlichkeiten.
2Bilder
  • Zauberer, Akrobaten und Komiker bilden den glitzernden Zirkusrahmen für Mörwalds kulinarische Köstlichkeiten.
  • Foto: Palazzo Produktionen GmbH
  • hochgeladen von Marie-Theres Weiser

Die Österreicherinnen und Österreicher wünschen sich von ihren Liebsten zu Weihnachten keine Dinge. Ganz oben auf der Wunschliste an den Partner oder die Partnerin steht Qualitätszeit. Wem der stilvolle Restaurantbesuch bei Kerzenlicht nicht originell genug erscheint, sollte sich auf Gourmeterlebnisse einlassen. Hoch in der Luft, staunend im Zelt oder ganz kuschelig in völliger Dunkelheit – so ein Dinner bleibt in Erinnerung.

„Keine teure Uhr, kein Elektrogerät können solche Emotionen erwecken, wie ein romantischer Abend mit einem besonderen Rahmen. Erlebnisse wirken nach, sie schaffen gemeinsame Erinnerungen und genau danach sehnen sich die Menschen in unserer beschleunigten Zeit wieder. Das Beste für Schenker und Beschenkte ist, dass sie sich um nichts kümmern müssen, und trotzdem eine unvergessliche Zeit erleben können“, weiß Erlebnisexperte und Jollydays Gründer Jörg Schmiedl. Je nach Abenteuerlust und Geschmack schickt er seine Gäste in die Luft oder raubt ihnen die Sinne. Alles nur nicht Alltag ist das Motto der perfekt geplanten Abende.

50 Meter Luft unter den Füßen

Vier Gänge in 50 Metern Höhe über Wien. Spektakulärer geht es kaum. Das „Dinner in the Sky“ lädt schwindelfreie Gäste zu einem unvergesslichen Abend. Sobald der sichere Boden unter den Füßen langsam verschwindet und sich die sechs Tonnen schwere Plattform in die Höhe bewegt, darf es im Bauch schon ein wenig kribbeln. 22 Personen teilen sich den luftigen Premiumtisch und werden von einem Starkoch mit einem Gourmetmenü verwöhnt. Nach zirka 90 Minuten kehrt die ungewöhnliche Dinner-Gesellschaft wieder auf den sicheren Boden zurück, der Eindruck jedoch, hoch über den Dächern von Wien geschwebt zu sein, beeindruckt noch lange.

Mit dem Heli zum Dinner

Ein ebenso luftiges Erlebnis, wenn auch nicht ganz so exponiert ist der Gourmetflug. Schon vor dem Abheben wird man mit einem Oldtimer stilvoll zum Landeplatz chauffiert.
Ein Hubschrauber bringt die Genießer dann zum Vier-Sterne-Berghotel Tulbingerkogel, wo ein vier Gänge Menü wartet. Auf dem Weg dorthin und zurück fällt der Blick auf das Schloss Lichtenstein, schweift über den Wienerwald und bis zur imposanten Alpenkette am Horizont. Romantische geht es kaum.

Kulinarisches Theaterzelt

„Zauberhaft und magisch“ – so beschreiben Gäste den Abend im Wiener Spiegelpalast, wenn Starkoch Toni Mörwalds die Manege für die Dinner Show PALAZZO eröffnet. Zauberer, Akrobaten und Komiker bilden den glitzernden Zirkusrahmen für Mörwalds kulinarische Köstlichkeiten. Ein Erlebnis für alle, die noch einmal mit den staunenden Augen eines Kindes, die Salti der Artisten erleben möchten.

Sinnliches dinieren in der Dunkelheit

In der Intimität eines privaten Tisches und eingehüllt von völliger Dunkelheit wird das Essen zum Erlebnis. Beim „Dinner in the Dark“ braucht es keine Stars. Das intensive Schmecken, Riechen und Lauschen schärft alle Sinne und macht selbst die kleinste Beilage des Gourmet Menüs zu einem Hauptdarsteller am Teller. Ein sinnlicher Abend, der ganz neue Perspektiven eröffnet.Das Christkind hat jetzt also die Qual der Wahl, welche besonderen Momente das kommende Jahr für die Liebsten bereithalten soll.

Mehr Informationen zu den Erlebnissen:
Dinner in the Sky
Palazzo
Dinner in the Dark
Gourmetflug 

Viele weitere Ideen findest du auf: www.jollydays.at


Lust auf ein "eseliges" Erlebnis? 

Dann mach HIER bei unserem Gewinnspiel mit und wandere mit viel Glück mit einem Esel durch die Natur von Waidhofen.

Zauberer, Akrobaten und Komiker bilden den glitzernden Zirkusrahmen für Mörwalds kulinarische Köstlichkeiten.
Das „Dinner in the Sky“ lädt schwindelfreie Gäste zu einem unvergesslichen Abend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen