#durchstarter21
Modeboutique Nona – Durchstarterin Camelia Bora

Camelia Bora in ihrer Modeboutique in Waidhofen an der Ybbs.
7Bilder
  • Camelia Bora in ihrer Modeboutique in Waidhofen an der Ybbs.
  • Foto: BB NÖ/Ines Androsevic
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

WAIDHOFEN/YBBS. „Ich bin Camelia Bora und habe meine Modeboutique Nona im Individuelle Beratung bietet Nona jederzeit: Einfach Termin vereinbaren!

Italien und Waidhofen

„Ich liebe Waidhofen! In Waidhofen ist die Innenstadt das Einkaufzentrum mit kleinen, feinen Geschäften“, strahlt die Boutiquenbesitzerin, die vor 27 Jahren aus Rumänien ausgewandert ist. Vor ihrer Selbstständigkeit arbeitete sie bereits in einer Boutique. „Bis ich gesehen habe, dass dieser kleine Laden leersteht. Ich habe mich sofort verliebt und bekam von allen Seiten Unterstützung für mein Vorhaben. Das hat mir geholfen und Mut gemacht“, erinnert sich die Jung-Unternehmerin und sorgt nun mit Mode, aber auch mit ihrer erfrischenden, herzlichen Art für ein bisschen „Dolce Vita“, für italienisches Lebensgefühl, in Waidhofen an der Ybbs.

Corona und die Mode

„Während des Lockdowns haben sich Kunden Kleidung schicken lassen. Das hat mir sehr geholfen“, erklärt Carmelia Bora. „Corona und Home Office haben übrigens die Mode verändert. Aktuell ist es eine stufenlose Mischung von Casual bis Elegant. Auch bequeme Kleidung liegt voll im Trend“, verrät sie. „Lindgrün, Babyblau und Frühlingsfarben halten schon Einzug und kündigen die kommende Jahreszeit an“, verrät die Gründerin. Ihre Liebe zu Italien ist in ihrer kleinen Modeboutique spür- bar. Mit ihrer Modeboutique hat „Nona“ einen Spielraum für Frau- en geschaffen, indem man mit Mode experimentieren und auch einmal mutig sein kann. Bei Carmelia Bora gibt es aber nicht nur italienische Damenmode zu entdecken. Auch antike Raritäten wie ein alter Radio, Möbel, Leuchter und Deko haben hier einen Platz gefunden und können ebenso erworben werden.

Blick in die Zukunft

Einige Stücke wurden von der Inhaberin selbst liebevoll aufbereitet und erstrahlen nun im neuen Glanz der alten Zeiten. In die Zukunft blickt Carmelia Bora mutig und positiv. „Ich kann tun, was ich gerne mache. Die Selbstständigkeit macht mir so Spass und bringt eine gewisse Lockerheit in mein Leben. Auch wenn Planungen derzeit etwas schwierig sind, das Wichtigste ist positiv zu bleiben, sich nicht unterkriegen zu lassen und weiter zu machen“, findet die Boutiquenbesitzerin.

Hier geht's zu den restlichen #durchtstarter21-Stories!

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Hannah (11) übt voller Freude am Tablet.
1

Wir helfen: Adeli Therapie für Hannah
Die lebensfrohe Hannah aus Wr. Neustadt braucht Hilfe

Hannahs Mama braucht finanzielle Unterstützung für die Therapie ihrer Tochter. WIENER NEUSTADT. Hannah wird im April 12 Jahre alt und ist ein lustiges Mädchen, das Süßes liebt. Sie ist schwerbehindert. In der 21. Schwangerschaftswoche wurde festgestellt, dass das Gehirn zu klein ist, sie leidet an Hydrocephalus e vacuo, einem Wasserkopf ohne Druck. Als Hannah 8 Monate alt war, kam noch eine schwere, therapieresistente Epilepsie dazu. Hannah kann nicht gehen, nicht reden und kaum kauen. Sie kann...

Aktuell


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen