Suchaktion nach Vermisster (35) am 3. Tag eingestellt

DSC_0001 (13)
2Bilder

EDLITZ. Eine Frau (35) dürfte diesen Mittwoch in den Edlitzbach gestürzt sein. Alarm ausgelöst hat ein Bekannter, der ihren Hund alleine bei einer Brücke sitzen sah.

In der Folge wurde eine große Suchaktion mit Polizeihubschrauber, sechs Feuerwehren, Rettung und Suchhunden gestartet. Die Vermisste konnte am selben Tag nicht geborgen werden. Lediglich ihre Jacke wurde ca. 2 Kilometer unterhalb der Brücke gegen 18 Uhr gefunden. Die Suchaktion wurde bei Einbruch der Nacht abgebrochen und tags darauf fortgesetzt. Sogar Kanus kamen zum Einsatz. Ihr Lebensgefährte musste vom Kriseninterventionsteam betreut werden. Am 3. Tag wurde die Suchaktion aber eingestellt. Grund: Die Hoffnung, die Frau lebend zu bergen, ist relativ gering.

DSC_0001 (13)
DSC_0127
Autor:

Bezirksblätter Neunkirchen aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.