Das Verhalten von Minnie- Zwerg- und Kleinhunden 1. Teil

Besitzer von Minnie und Zwerghunden haben in der Regel alle keine Ahnung von der Hundeerziehung.

Für die Besitzer von Minnie- Zwerg und Kleinhunden ist es aber sehr wichtig, unerwünschtes Verhalten nicht zu verniedlichen und dem Gernegroß Bellattacken nicht durchgehen zu lassen.

Eine gute Hundeerziehung ist bei Minnie und Zwerghunden und Kleinhunden das aller wichtigste

Menschen die kleine Hunde haben, tun sich erfahrungsgemäß schwerer, ihren Hund auch einmal selbstständig irgendetwas machen zu lassen,

Die meisten Minniehunde können nicht an der Leine gehen, weil die Besitzer es Ihnen nicht lernen.

Sie haben auch keinen Grundgehorsam und sind auch nicht zuverlässig abrufbar

Klar ist auch, dass ein kleiner Hund keine Extrawürste braucht, stattdessen einen Halter, der sich nicht so leicht um den Finger wickeln lässt.

Das größte Problem bei den Minnies - Zwerg und kleinen Hunden ist die Sozialisierung mit Artgenossen . Beim Spielen trauen sich zahlreiche Kleinhundebesitzer ihren Zwerg , nicht einmal mit anderen Zwergen toben zu lassen.

Den Umgang mit ihren Artgenossen und großen Hunden sollten deshalb gerade auch die Halter von kleinen erlernen. Ein Vierbeiner, der nur ein paar Kilo wiegt, lässt sich leicht kontrollieren.

Anfangs lachen die meisten Besitzer noch darüber wie sich ihre Minnie - Zwerg oder Kleinhund den Großhunden gegenüber verhalten.

Sie sind der Überzeugung, das Ihr Hund ja so tapfer ist, wenn er die Großhunde aggressiv ankläfft und sie auch noch in die Hinterbeine zwickt, weil die Großhunde angeleint sind und sich nicht richtig verteidigen können.

Sollte es doch einmal zu einem Vorfall kommen, wo ein Großhund vom Minniehund belästigt wird und der Großhund sich durch das Verhalten des Minnie Zwerg oder Kleinhundes bedrängt fühlt und sich dann vielleicht auch einmal verteidigt, dann ist immer der Besitzer vom Großhund schuld. Darum wollen auch fast keine Großhundbesitzer, das ihre Hunde sich mit Minnie - Zwerg- oder auch Kleinhunden abgeben.

Autor:

Helfende Engel aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen