Das Warehouse im Zeichen des Rock

Daniel (Dansch) K. findet die Musik der 80er super.
14Bilder

ST. PÖLTEN (cn).Am Freitag hieß das Motto im Warehouse St. Pölten "Rock der 80's bis jetzt". Gespielt wurde Musik von EAV, Gun's 'n Roses, Disturped und viele weitere Rockmeilensteine. Die DJ's gaben sich alle Mühe um den Gästen das Abtanzen bis in die frühen Morgenstunden zu erleichtern. "Ich bin regelmäßig hier", erzählt Manuel Lui. Und ergänzt:" Die Musik ist grundsätzlich immer toll, aber die 80er Musik war schon eine Klasse für sich." In die gleiche Kerbe schlägt Daniel (Dansch) K.:" Diese Musik sollte öfter gespielt werden. Ich finde die 80er spitze."

War meine Zeit

Manuela M. aus Wilhelmsburg wollte leider nicht fotografiert werden, erzählt den BEZIRKSBÄTTERN:" Was soll ich sagen zu der Musik? Das war meine Zeit. Damit bin ich aufgewachsen. Leider hört man in Discos so etwas fast nicht mehr. Vor allem bin ich ein großer Fan von der EAV." 
"Ich höre sehr gerne die Musik der 80er", erzählt Tanja Bauer den BEZIRKSBLÄTTERN. Mit leichtem Wehmut fährt sie fort:" Leider hört man diese Musik nur noch sehr selten bis kaum. Und in Discos sowieso nie."
Justin kam mit seinen Freunden ins Warehouse um Spaß zu haben. Er erzählt dann aber doch:" Ich finde diese Musik super." Und ergänzt lachend:" Ab heute bin ich ein Fan der 80er Musik." Auch die DJ's hatten sichtlich Spaß und posierten für ein Foto.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen