St. Pölten
Auf Streife mit der "SOKO Frequency"

Die Wege wurden verbreitert, der Traisendamm mittels Treppen entschärft.
4Bilder
  • Die Wege wurden verbreitert, der Traisendamm mittels Treppen entschärft.
  • Foto: Petra Weichhart
  • hochgeladen von Petra Weichhart

Verstärkte Polizeipräsenz und ein neues Sicherheitskonzept prägten heuer das Frequency-Festival in St. Pölten. Die Bezirksblätter gingen mit der Exekutive auf Lokalaugenschein.

ST. PÖLTEN (pw). "Hallo Kieberer", schallt es von rechts. "Bist du leicht VIP?" Flankiert von drei Beamten macht es ganz den Anschein. Die Bezirksblätter waren während des Festivals mit der Polizei auf Kontrollgang. In der Einsatzzentrale direkt neben dem VAZ ist einiges los. Rund 80 Einsatzkräfte versehen hier ihren Dienst. Peter Strobl von der Stadtpolizei St. Pölten ist einer von ihnen: "Ich bin beim Frequency immer dabei. Das ist mal was anderes, die Abwechslung macht Spaß", erklärt er.

Sicherheitskonzept

In punkto Sicherheit wurde heuer ordentlich nachgerüstet: "Die Wege wurden verbreitert, viele neuralgische Punkte entschärft: beispielsweise beim Traisendamm." Auch der Zugang mittels neuer Chipbänder sei eine absolute Verbesserung. Beim Abgang zur Traisen gibt es zwei neue Stiegen, ein zusätzlicher Schwimmsteg beim Bootshaus entlastet ebenfalls.  
"Durch die Verbreiterungen hatten wir auf dem Areal keine Probleme. Auch die Fahrzeuge konnten wir großteils aus den Siedlungen raushalten. Das neue Parkplatz-Konzept hat gut gegriffen", so Bäuchler weiter.

Kontrollgang

Am Weg liegt plötzlich ein Mann reglos am Boden. Die Polizisten nehmen ihn ins Visier. Entwarnung: "Er lebt." Es geht weiter. Kurz vor der Rückkehr zum Posten wird noch ein Festivalbesucher mit Verdacht auf Drogenkonsum aufgegriffen. Er trägt nur einen Schuh und einen Müllsack um die Schultern. "Wir nehmen ihn jetzt für eine Personenkontrolle mit", erklärt Strobl.

Autor:

Petra Weichhart aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.