Eröffnungsgrillen mit den Stattersdorfer Florianis

Vizebürgermeister Matthias Adl, Stadtrat Markus Krempl-Spörk sowie Gemeinderätin Christina Veit grillten gemeinsam für die Freiwilligen der Feuerwehr Stattersdorf.
  • Vizebürgermeister Matthias Adl, Stadtrat Markus Krempl-Spörk sowie Gemeinderätin Christina Veit grillten gemeinsam für die Freiwilligen der Feuerwehr Stattersdorf.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bettina Talkner

STATTERSDORF (red). Nachdem erst im Mai das neue Feuerwehrhaus feierlich eröffnet werden konnte, wurde dieses von der Feuerwehr Stattersdorf und den drei VP-Mandataren nun sommerlich eingeweiht. Bei einem gemeinsamen Grillen konnte in gemütlicher Atmosphäre über allerlei Themen diskutiert und viele Leckerbissen genossen werden.
„Für die Leistungen, die die Freiwilligen der Feuerwehr Stattersdorf im Zuge des Baus des neuen Feuerwehrhauses eingebracht haben, wollten wir Danke sagen. Es ist nicht selbstverständlich, dass so viele ehrenamtliche Stunden in den Neubau geflossen sind. Wir sind all den Freiwilligen zu Dank verpflichtet und freuen uns über ihren Einsatz für die St. Pöltnerinnen und St. Pöltner. Diese Arbeit und auch das hohe Risiko, das die Feuerwehrmänner und –frauen eingehen, sind ein wichtiger Sicherheitsfaktor für die Landeshauptstadt“, so Vizebürgermeister Matthias Adl.

Autor:

Bettina Talkner aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.