Hanna Kikinger ist das 400. Baby am Universitätsklinikum St. Pölten

Die kleine Hanna mit ihrer Mama Marianne Kikinger.
  • Die kleine Hanna mit ihrer Mama Marianne Kikinger.
  • Foto: Universitätsklinikum St. Pölten
  • hochgeladen von Bettina Talkner

ST. PÖLTEN (red). Im Universitätsklinikum St. Pölten erblickte die kleine Hanna Kikinger am 14. Juni 2017, um 4 Uhr, als diesjähriges 400. Baby, das Licht der Welt. Sie wiegt 3475 Gramm und misst 50 Zentimeter.
Das Team der Klinischen Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die Klinikleitung gratulieren den glücklichen Eltern Marianne und Horst Kikinger aus Murstetten sehr herzlich zu ihrem Nachwuchs. Und die Bezirksblätter schließen sich an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen