Bezirk St.Pölten
Heimatforscherin feiert Abschluss

Lehrgangsleiter Gerhard Floßmann, Absolventin Ingrid Hoffmann und Harald Froschauer, Geschäftsführer Museumsmanagement Niederösterreich.
  • Lehrgangsleiter Gerhard Floßmann, Absolventin Ingrid Hoffmann und Harald Froschauer, Geschäftsführer Museumsmanagement Niederösterreich.
  • Foto: Museumsmanagement Niederösterreich/Nekuda
  • hochgeladen von Katharina Gollner

Acht Teilnehmende des Lehrgangs Regional- und Heimatforschung freuten sich über den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung. Lehrgangsleiter Gerhard Floßmann und Harald Froschauer, kaufmännischer Geschäftsführer des Museumsmanagement Niederösterreich, überreichten bei einem Festakt auf der Schallaburg die Zertifikate an die Absolventinnen und Absolventen.

ST. PÖLTEN (pa). Aus dem Bezirk St. Pölten hat Ingrid Hoffmann den Lehrgang erfolgreich beendet. Ihre Abschlussarbeit widmete sich dem Thema „Zur Geschichte des Wienerwalds“.
„Die Teilnehmenden engagieren sich für regionale Landeskunde und die Geschichte ihrer Heimatorte. Sie bekommen im Lehrgang das ‚Handwerkszeug‘ für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in Archiven und für Museen“, so Lehrgangsleiter Gerhard Floßmann bei der Zertifikatsverleihung am 18. September. Die Abschlussarbeiten werden in den nächsten Monaten als Sammelband in der Schriftenreihe Regional- und Heimatforschung veröffentlicht.

Veranstalter des Lehrgangs Regional- und Heimatforschung ist das Museumsmanagement Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem NÖ Landesarchiv. Der Lehrgang besteht aus acht Modulen und widmet sich in Vorträgen und Exkursionen Themen wie Heimatforschung, Dokumentation von Ortsgeschichte und Umgang mit historischen Quellen. Der nächste Lehrgang startet im Herbst 2021.

Das Museumsmanagement Niederösterreich ist weiters Anbieter von folgenden Fortbildungen, die im Herbst 2020 in eine neue Runde gehen: der Niederösterreichische Museumskustodenlehrgang und der Lehrgang Kleindenkmale. Information zu den Lehrgängen und zur Buchung gibt es hier.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen