Münchnerin „gewinnt“ St. Pölten

Die Leiterin des Tourismusbüros im Rathaus Eva Prischl und Stadtbegleiterin Karin Schreylehner (rechts) heißen die Gewinner Gerald Stummer und Ilona Freygang aus München in St. Pölten herzlich willkommen.
  • Die Leiterin des Tourismusbüros im Rathaus Eva Prischl und Stadtbegleiterin Karin Schreylehner (rechts) heißen die Gewinner Gerald Stummer und Ilona Freygang aus München in St. Pölten herzlich willkommen.
  • Foto: Martin Koutny
  • hochgeladen von Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

ST. PÖLTEN (red). Im Städtetourismus werden Packages mit inkludierten Kultur- und Freizeiterlebnissen gerne gebucht. Auch das Incoming Reisebüro St. Pölten bündelt die vielen städtischen Angebote zu interessanten Packages. Als Werbemaßnahme und um das Angebot im Ausland bekannt zu machen, wurde im Frühjahr in der Münchner Abendzeitung ein St. Pölten Package im Wert von jeweils 1.000 Euro verlost.

Die Münchnerin Ilona Freygang gewann ein St. Pölten-Package und besuchte nun während ihres Aufenthalts die Tourismusinformation im Rathaus, um sich für den tollen Preis zu bedanken. Begeistert berichtete sie in Begleitung von Gerald Stummer von den Sehenswürdigkeiten, die sie bereits in und um St. Pölten besichtigt hat. Die Höhepunkte des Aufenthaltes in St. Pölten waren ein begleiteter Stadtspaziergang und der Besuch des Festspielhauses mit einem Konzert der Niederösterreichischen Tonkünstler.

Der Gewinnspielpreis wurde vom D & C Cityhotel, der Niederösterreich-Werbung und von St. Pölten Tourismus zur Verfügung gestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen