Neues LUP-Wartehäuschen in der Kremser Landstraße

An dieser Haltestelle vor der Hofer-Filiale in der Kremser Landstraße 87 wird im  Oktober ein neues Wartehäuschen installiert.
  • An dieser Haltestelle vor der Hofer-Filiale in der Kremser Landstraße 87 wird im Oktober ein neues Wartehäuschen installiert.
  • Foto: Josef Vorlaufer
  • hochgeladen von Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

ST. PÖLTEN (red). An immer mehr LUP-Haltestellen entstehen Wartehäuschen um den Komfort für die Fahrgäste zu erhöhen. Nun ist auch bei der Haltestelle vor der Hofer Filiale in der Kremser Landstraße 87 ein Bushäuschen geplant, da dies eine besonders stark frequentierte LUP-Station ist. Voraussichtlich erfolgt die Aufstellung des neuen Bus-Wartehäuschens bis Mitte Oktober. Ab dann steht es den wartenden Fahrgästen, besonders in den kalten Jahreszeiten als Schutz vor Wind und Wetter, während der Wartezeit auf den Bus zur Verfügung.

Autor:

Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold) aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.