St. Pölten - Menü

Beiträge zur Rubrik Menü

Mitten im grünen Wienerwald wartet das Hotel Steinberger darauf, Sie kulinarisch zu verwöhnen.
2 Bilder

Feinschmeckerpass St. Pölten
Restaurant mit langer Tradition in Altlengbach: Das Steinberger

ALTLENGBACH. Das Fuhrwerkerhaus unter der alten Linde in Altlengbach war schon vor Jahrhunderten ein beliebter Treffpunkt (Handels-)Reisender und Einheimischer. Heute ist das Gebäude mit Geschichte der Grundstein des Event- und Seminarhotel Steinberger. Qualitativ hochwertige Speisen für jeden GeschmackDas à la carte-Restaurant im Event- und Seminarhotel Steinberger bietet wahre Gaumenfreuden, ganz nach Ihrem individuellen Geschmack: Ob fleischlos, bodenständig oder Nouvelle Cuisine. Von...

  • 17.10.19
Andrea Hoch, Bürgermeister Matthias Stadler, Harald und Christoph Hoch, Heidi Steindl und Julie Hoch im Weinkeller in Hollenburg an der Donau.
4 Bilder

St. Pölten
Hauptstadt-Wein ist Hoch-Veltliner

Das Weingut Andrea und Harald Hoch aus Hollenburg an der Donau wird einen Grünen Veltliner als offiziellen Hauptstadtwein für das Jahr 2020 liefern. Das entschied gestern am Abend eine Weinjury. Es ist der erste bio-zertifizierte Hauptstadtwein. ST. PÖLTEN. Der Titel „Hauptstadtwinzer“ ist begehrt. Deshalb ist die Liste der Bewerbungen auch lange. Nachdem zuletzt die vier „Frauenzimmer“ mit ihren Weinen überzeugen konnte und einen hervorragenden Hauptstadtwein mit dem Namen „Die St....

  • 17.10.19
Feinste Gerichte von höchster Qualität werden in Schloss Walpersdorf geboten.
2 Bilder

Feinschmeckerpass St. Pölten 2019/2020
Einkehren im Schloss: Hochkarätige Speisen in den historischen Gemäuern von Schloss Walpersdorf

WALPERSDORF. Seit ersten März raucht es aus dem Schornstein der Schlossküche im niederösterreichischen Walpersdorf. Am Herd steht Küchenchef Florian Mistelbauer mit seinem Team - die Gastgeber sind Sandra und Martin Blauensteiner. Was sich Schlossküche nennt, sollte dem Gast auch ein authentisches Erlebnis mitgeben – in Walpersdorf wird diesem Umstand Rechnung getragen. Sobald man das Restaurant betritt, befindet man sich schon mitten im Herzstück – der historischen Küche mit Töpfen, Pfannen...

  • 16.10.19

Kremserin feiert 90. Geburtstag

Krems – Ehrentraud Tauber feierte im Senecura-Pflegeheim ihren 90. Geburtstag. Neben ihren Betreuern stellte sich Bürgermeister Dr. Reinhard Resch als prominenter Gratulant ein und überbrachte die Glückwünsche der Stadt Krems.

  • 03.07.17

Damals & Heute: Kreisverkehr Krems-Förthof

Dass die Donau nicht nur Lebensader, Badegelegenheit und zuverlässiger Verkehrsweg ist, hat sie zum Beispiel im Sommer 2013 gezeigt. Beim Hochwasser stand auch der Kreisverkehr Krems-Förthof unter Wasser. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 26.06.17

Kremserin feiert 90. Geburtstag

Krems – Josefine Krutill ist eine äußerst rüstige Seniorin, die dieser Tage ihren 90. Geburtstag feierte. Bürgermeister Dr. Reinhard Resch und Gemeinderätin Adelheid Graf stellten sich mit Glückwünschen der Stadt Krems ein.

  • 23.06.17

Gratulation an Frau Koppensteiner aus Nöhagen.

Frau Hermine Koppensteiner aus Nöhagen feierte am 14. Juni 2017 ihren 85. Geburtstag! Foto v.l.n.r.: Johann Steyrer (NÖ Bauernbund), Vizebürgermeister Harald Stanzl, Anton Koppensteiner, Jubilarin Hermine Koppensteiner, GR und Ortsvorsteher Hannes Strasser, GR Franz Emberger

  • 23.06.17

Gratulation zum 80. Geburtstag

Johann Körner aus Landersdorf feierte vor kurzem seinen 80. Geburtstag. Aus diesem besonderen Anlass statteten Vizebürgermeister Gottfried Haselmayer und Gemeinderat Werner Stöberl dem Jubilar einen Besuch ab und überbrachten die Glückwünsche der Stadt Krems. Auch die Bezirksblätter gratulieren recht herzlich zum Geburtstag!

  • 19.05.17

Kremser feiert 95. Geburtstag

Robert Isidor Blanarik feierte dieser Tage seinen 95. Geburtstag. Stadtrat Alfred Scheichl gratulierte dem Jubilar zu diesem besonderen Geburtstag und überbrachte auch die Glückwünsche der Stadt Krems.

  • 19.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.