Gesundheit
Mückstein neuer Gesundheitsminister - Ärztekammer gratuliert

Der Mediziner und Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein ist neuer Gesundheitsminister.
  • Der Mediziner und Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein ist neuer Gesundheitsminister.
  • hochgeladen von Anna Richter-Trummer

Nach dem Rücktritt von Gesundheitsminister Rudolf Anschober wird Allgemeinmediziner Wolfgang Mückstein am Montag als neuer Gesundheitsminister angelobt. Die niederösterreichische Ärztekammer begrüßt diesen Schritt. 

NÖ (red.) Rudolf Anschober hat am 13. April offiziell seinen Rücktritt angekündigt. Zu Mittag wurde dann seine Nachfolge bekanntgegeben. Der Allgemeinmediziner wird am Montag, 19. April vom Bundespräsidenten angelobt und wird das Amt übernehmen. Die niederösterreichische Ärztekammer zeigt sich erfreut über die Entscheidung, einen erfahrenen Allgemeinmediziner für diese Position einzusetzen. Wolfgang Mückstein kennt das Gesundheitssystem und seine Herausforderungen bestens. 

Stimmen aus der NÖ Ärztekammer

Das Präsidium der NÖ Ärztekammer gratuliert dem neuen Gesundheitsminister herzlich und sieht einer künftigen Kooperation positiv entgegen.

„Die rasche Nominierung des neuen Gesundheitsministers ist gerade in dieser schwierigen Zeit der Pandemie wichtig, um einen möglichst reibungslosen Übergang sicherzustellen. Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit und wünschen dem neuen Gesundheitsminister viel Erfolg bei den Herausforderungen, die auf ihn zukommen werden“, sagt Dr. Christoph Reisner, MSc, Präsident der NÖ Ärztekammer.

Über Wolfgang Mückstein

Wolfgang Mückstein ist seit vielen Jahren als Allgemeinmediziner mit Kassenvertrag tätig.

„Dadurch kennt er die Alltagsprobleme der Ärztinnen und Ärzte in den Ordinationen. Diese Erfahrung wird ihm mit Sicherheit auch bei der Bewältigung der Pandemie helfen, denn wir werden die niedergelassene Ärzteschaft unter anderem bei der raschen und unkomplizierten Durchimpfung der Bevölkerung dringend brauchen. Wir sind überzeugt, dass es eine vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit mit dem neuen Gesundheitsminister geben wird“, ist Vizepräsident und Kurienobmann der niedergelassenen Ärzte MR Dr. Dietmar Baumgartner überzeugt.

Sicherstellung hoher Qualität in Gesundheitsversorgung

Gratulation an den neuen Minister kommt auch von OA Dr. Ronald Gallob, Vizepräsident und Kurienobmann der angestellten Ärzte:

„Die größte Aufgabe in nächster Zeit wird die Steigerung des Impftempos sein. Eine rasche Durchimpfung der Bevölkerung kann dazu beitragen, die Überlastung der Krankenhäuser und ihrer Intensivstationen zunächst in Grenzen zu halten und in absehbarer Zeit zu beenden. Um nicht wieder in eine solche Situation zu gelangen, benötigen wir vor allem mehr und sehr gut ausgebildetes Gesundheitspersonal. Können wir dies mit Unterstützung des neuen Gesundheitsministers sicherstellen, werden Jungärztinnen und Jungärzte nach Beendigung ihrer Ausbildung auch gerne in Niederösterreich oder einem anderen Bundesland bleiben und nicht ins Ausland abwandern.“ 

Weitere Beiträge zu diesem Thema

NÖ-Spitzen: Anschober hatte "herausfordernde Aufgabe"
Wolfgang Mückstein wird neuer Gesundheitsminister

Nur noch bis Ende Juni. Newsletter registrieren und 1 von 30 NÖ Cards gewinnen!

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
6 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen