Sechs Teilnehmer absolvieren die Fachbereichsprüfung für Maschinenbau!

Nach einem erfolgreichen Kursjahr, in welchem sechs Teilnehmer ihr Maturawissen im Unterrichtsgegenstand Maschinenbau erarbeitet haben, fand am 6. April die schriftliche und am 21. April 2018 die mündliche Fachbereichsprüfung statt. Alle Kandidaten sind zur Prüfung angetreten und haben bravourös bestanden. Ein Teilnehmer absolvierte die Prüfung mit der Bestnote "Sehr gut" und ein Teilnehmer erzielte einen guten Erfolg. Als Prüfer fungierte Dipl. Ing. Hartwig Steiner und den Vorsitz übernahm AV RR Dipl. Ing. Otto Keiblinger (Abteilungsvorstand Maschinenbau).

Für die zwei Teilnehmer Florian Forthofer und Leopold Heindl war das die letzte Teilprüfung im Rahmen der Berufsreifeprüfung. Sie sind nun im Besitz einer vollwertigen Matura und haben sich neue Aufstiegs- und Karrierechancen gesichert.

Das BFI NÖ gratuliert zur bestandenen Berufsreifeprüfung.

Wo: BFI, Herzogenburger Str. 18, 3100 Sankt Pölten auf Karte anzeigen
Autor:

Hobiger aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.