22.11.2016, 13:14 Uhr

Tonkünstler Orchester, Sirba Octet & Isabelle Georges und Yutaka Sado

Wann? 16.02.2017 19:30 Uhr

Wo? Festspielhaus St. Pölten, Kulturbezirk 2, 3109 St. Pölten AT
St. Pölten: Festspielhaus St. Pölten | In der Welt des Klezmer, der jiddische Volksmusiktradition, liegen Lachen und Weinen, Abschied und Zärtlichkeit, Liebe und Schmerz so dicht beieinander, dass es mit „Yiddish Rhapsody“ einen Konzertabend der großen Emotionen anzukündigen gilt. Gegründet mit der Absicht, jüdische Musik neu zu interpretieren, bringt das französische Ensemble Sirba Octet eine hinreißende Mischung aus Klezmer und Gypsy Jazz auf die Bühnen der Welt. In klangstarken Arrangements schlägt es gemeinsam mit der Jazzsängerin Isabelle Georges und den Tonkünstlern einen Bogen von jüdischen Traditionals und Tänzen über Charleston und Broadway-Hits bis hin zur Filmmusik Hollywoods.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.