19.11.2017, 01:32 Uhr

Sascha´s Travestie Show in der Kirchberghalle

(Foto: Foto: Schweller)
KIRCHBERG AN DER PIELACH (MS). Vergangenen Samstag einführten uns Sascha Rier, Chris Augstaller und Zirkusdirektor Alexander Schneller in eine Welt voller Glamour, Comedy und Akrobatik . Blitzschnelle Verwandlungen, außergewöhnliche Kostüme, eine Show die Spaß machte, frech war und alle Gäste zum Lachen und mitmachen brachte. Die Kunst der Travestie zog das Publikum in seinen Bann. "Unsere Shows sind Faszination und Entführung in eine andere Welt. In diesen Stunden vergisst man das Rundherum und erfreut sich an dem, was man sieht," so Sascha. Das wollten wir auch erleben und machten uns auf in die Kirchberghalle und wollten von den anwesenden Männern wissen " Wie viel Frau steckt in Ihnen?" Daniel Gutmann antwortete "Als Opernsänger schlüpfe ich in viele Rollen". Sabine Niedergesess  scherzte über ihren Mann Harald "Noch dem sudern noch 80 Prozent, (lacht) nein nur Spaß, er is eh a Braver". Manfred Badner war in Begleitung seiner Frau Bettina die meinte "Wenns ums zam räumen geht viel, die totale Hausfrau". Diesen Herrn würde sich so manche Frau wünschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.