16.11.2016, 06:56 Uhr

Weinsegnung in der Eichberger Kellergasse

EICHBERG. Die Buschenschänker der Kellergasse am Eichberg luden am zur jährlichen Leopoldifeier vor dem Heurigenlokal der Familie Roman Winter-Klaus ein.
"In unserer schönen und längsten ganzjährig geöffneten Kellergasse bieten unsere Winzer exquisite Weine und verköstigen die Besucher mit regionalen Schmankerln", so Vizebürgermeister Walter Kirchner in seiner Rede.
Jutta Halmetschlager führte mit der Traismaurer Blasmusik unter Rainer Weiss, Reinhard Pimperl, Michael Kornher und Alfred Bauer durch das Programm und begrüßte neben unsere Stadtpfarrer Dechant Josef Seeanner die Weinprinzessin Melanie Moser sowie zahlreiche Stadt- und Gemeinderäte.
Nach der Einbringung der „Hiata-Stange“ durch die Kinder der Heurigenschänker erfolgte die Segnung der Jungweine durch unseren Stadtpfarrer Dechant Josef Seeanner. Danach bedankte sich Obmann Andreas Denk bei allen Anwesenden und lud zur Verkostung aller Jungweine in den Weinkeller ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.