23.11.2017, 14:34 Uhr

Einladung für Landhaus Besuch: Pflegezentrum Pottenbrunn bekam Führung von Landtagsabgeordneten Martin Michalitsch

Es gab eine interessante Führung durch das Haus 1A mit Informationen aus erster Hand von Martin Michalitsch. (Foto: Pflegezentrum Pottenbrunn)
POTTENBRUNN (red). Im Rahmen der im September stattgefundenen 30 Jahr Feier des Pflegezentrums St. Pölten-Pottenbrunn, sprach der Labg. Martin Michalitsch eine herzliche Einladung an das gesamte Team aus, das Landhaus zu besuchen.

Führung durch das Haus 1A

Am 9. November wurde dieser Einladung mit großer Freude Folge geleistet. Michalitsch begrüßte neben Geschäftsführer Josef Bogner und Hausleitung Adelheid Beyerl rund 50 Mitarbeiter, Bewohner und ehrenamtlichen Helfer. Auch Vzbgm. Matthias Adl, sowie eine Abordnung des Seniorenbundes Pottenbrunn mit Obmann Othmar Maierhofer waren vor Ort. Martin Michalitsch selbst führte die Besucher durch das Haus 1A und informierte auf persönliche Weise über das Gebäude, die Aufgaben und Tätigkeiten der Abgeordneten des NÖ Landtags und vieles mehr. Auch die gute Zusammenarbeit zwischen dem Pflegezentrum St. Pölten-Pottenbrunn und den Vertreter des Landes Niederösterreich wurde positiv unterstrichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.