13.03.2017, 10:00 Uhr

Gut Holz! Kegeln in St. Pölten

Alexander, Anna und Lisa sind die Nachwuchskegler. (Foto: ESV)

Kegeln: Unser Sportverein der Woche steht ganz im Zeichen des Holzes

ST. PÖLTEN (red). Der Verein ESV St. Pölten Sektion Kegeln wurde im Herbst 1939 unter der Leitung von Franz Zimmel gegründet. "In diesen 78 Jahren hat sich natürlich sowohl sportlich als auch gesellschaftlich viel verändert", informiert Helmut Dammbeck. Es wurde auf verschiedensten Unterlagen wie Asphalt und Kunststoff gekegelt und seit 2012 haben wir eine der modernsten Kegelbahnen (Plattenbahn) in Österreich.

Teamarbeit gehört dazu
Der Verein hat momentan 24 aktive SportkeglerInnen (17 Männer, 4 Frauen u. 3 Kinder). "Der Reiz des Kegelns liegt in erster Linie daran, Erfolg stets zu verbessern, aber auch Teamarbeit in der Mannschaft ist ein enorm wichtiger Punkt", so Dammbeck.

Kinder schnuppern
Jeden letzten Samstag im Monat, während der Schulzeit, besteht für Kinder und auch deren Eltern eine Möglichkeit, Schnupperkegeln zu besuchen: Termine finden Sie unter der Homepageadresse/Schnupperkegeln. "Dabei ist ein Verantwortlicher des Vereines vor Ort, um den Kindern ein lockeres und interessantes Hobbykegeln näherzubringen", so der begeisterte Kegler.

Interesse?

Ein Vereinsbeitritt ist ganz einfach und unverbindlich: Terminanfragen für ein Probetraining per E-Mail oder telefonisch möglich. Daten dazu finden Sie auf der Homepage: www.esv-st-poelten-kegeln.at

Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.