10.12.2017, 12:32 Uhr

NEMETZ-Eröffnung in Böheimkirchen

Karl Gravogl, Karl Herzberger, Josef Hieger, Johann Hell, Stephan Pernkopf, Monika Nemetz, Hans Nemetz, Simona Nemetz, Hans Nemetz, Dietmar Fahrafellner und Franz Gugerell (Foto: privat)
BÖHEIMKIRCHEN (red). Vom gelungen Projekt des neuen NEMETZ-Markt und des NEMETZ-Bistro in Böheimkirchen konnten sich zahlreiche Kunden und Gäste dieses Wochenende überzeugen. 600 Quadratmeter Verkaufsfläche und ein hochwertig ausgestattetes Bistro stehen den Kunden ab sofort zur Verfügung. Unter den zahlreichen Gästen aus Wirtschaft und Politik waren auch LH-Stv. Stephan Pernkopf, Bürgermeister Johann Hell, Landesfeuerwehrkommandant von NÖ Dietmar Fahrafellner und Landesfischermeister Karl Gravogl anwesend.

Das Angebot

Folgendes erwartet Sie beim NEMETZ-Markt:
    • köstliche Fleisch- und Wurstprodukte
    • Dry Aged Fleisch direkt aus dem Fleisch Reifeschrank
    •  eine große Vinothek mit Qualitätsweinen aus Österreich
    • eine große Auswahl an frischen Fleisch- und Wurstprodukten vom Schwein, Rind, Kalb, Geflügel und Lamm
    • ein großes Sortiment an Tiefkühlprodukten wie Knödel, Beilagen und Gemüse

    Das NEMETZ-Bistro besticht mit:
    • täglich frisch gekochtes Mittagsmenü vom Buffet
    •  jeden Montag: Schweinsschnitzel mit gemischtem Salat um 4,90 Euro
    •  jeden Freitag: Schweinsbraten mit Kraut & Serviettenknödel um 4,90 Euro
    • alle Speisen auch zum Mitnehmen!
    • Coffee to go!
    • Bistro auch abends geöffnet (bis 21 Uhr)
    • Platz für Geburtstagsfeiern, Seminar und Gruppen

    0
    Schon dabei? Hier anmelden!
    Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
    Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
    Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.