24.05.2016, 11:26 Uhr

Round Table St. Pölten lädt zum Benefizlauf

Die "Round Tabler" Johannes Kalteis und Georg Nesslinger beim Verteilen von Benefizlauf-Flyern in der St. Pöltner Innenstadt. (Foto: privat)
ST. PÖLTEN (red). "Laufend Gutes tun" – so das Motto des Round Table Benefizlaufs, der am 5. Juni zum 16. Mal beim Landesmuseum im Regierungsviertel über die Bühne geht und Teil der Fittest City Tour St. Pölten 2016 ist. Highlight sind jedes Jahr die Kinderläufe über 100, 350 und 700 Meter mit dem roten Elefanten. Die Einzel- und Staffelläufe über 5,8 Kilometer und 11,6 Kilometer entlang der Traisen-Ufer sind bei Profi- und Hobbyläufern sehr beliebt.

Die Startnummernausgabe erfolgt ab 8 Uhr, um 9.30 Uhr starten die Kinderbewerbe. Haupt- und Staffellauf stehen um 10.30 Uhr am Programm. Die Siegerehrung findet um 12.30 Uhr statt. Der Benefizlauf steht unter dem Ehrenschutz von Landeshauptmann Erwin Pröll und Bürgermeister Matthias Stadler.

Alle Werbeeinnahmen, Startgelder und sonstige Einnahmen des Benefizlaufes fließen in den Sozialfond des Round Table,

Alle Infos und Anmeldung auf 
www.benefizlauf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.