31.01.2018, 15:58 Uhr

Schülerliga Futsalturnier in St. Pölten: NMS Laabental ging als Sieger hervor

Das siegreiche Team der NMS Laabental mit Hannes Spevak (Schülerliga-Bezirksreferent), Florian Haiderer, MSc (Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG), Oliver Greisinger (Fa. Errea) und Ernst Klement (Betreuer) (Foto: Sparkasse)
ST. PÖLTEN (red). Am Dienstag,  30. Jänner, fand das Sparkassen Schülerliga Futsal Viertelsturnier in der Prandtauerhalle in St. Pölten vor toller Kulisse statt.
Die teilnehmenden Mannschaften waren:
  • NMS Viehofen
  • BG/BRG Lilienfeld
  • BG/BRG Wieselburg
  • NMS Laabental
  • SMS Körner 1
  • SMS St. Valentin
  • STG Melk
  • NMS Ybbsitz

Den Turniersieg erreichte die NMS Laabental vor dem STG Melk. Somit qualifizierten sich diese beiden Mannschaften für die Schülerliga Futsal Hallencup Landesmeisterschaften. Das Viertelsturnier war wieder ein voller Erfolg.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.