06.11.2017, 12:18 Uhr

Verkehrsunfall: Zeugen werden gesucht

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (Symbolfoto) (Foto: Werilly)
ST. PÖLTEN (red). Ein 41-Jähriger aus St. Pölten fuhr am 3. November 2017, gegen 14.30 Uhr, mit einem Fahrzeug auf der Kremser Landstraße in Richtung Bahnhof. Zur gleichen Zeit lenkte ein 29-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten-Land ein Auto auf der Daniel Gran Straße in Richtung Praterstraße. Eine 26-Jährige aus dem Bezirk St. Pölten-Land fuhr als Beifahrerin mit. Auf der Kreuzung Kremser Landstraße - Daniel Gran Straße kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Beifahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen.
Beide Lenker gaben an, dass sie grünes Licht bei der dortigen Ampel in ihre Fahrtrichtung gehabt hätten.
Zeugen dieses Verkehrsunfalles werden ersucht, sich mit der Verkehrsinspektion des Stadtpolizeikommandos St. Pölten unter der Telefonnummer 059133-35-4444 in Verbindung zu setzen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.