13.11.2017, 13:59 Uhr

Weihnachten: Rechtzeitig einkaufen – "Alles zu" am Heiligen Abend

Heuer steht man an Weihnachten vor geschlossenen Geschäften. Man sollte sich also bereits vor den 24. Dezember um den Einkauf der Geschenke kümmern. (Foto: pixabay.com)

Heiße Diskussion bei den Nachbarn: Verkaufsoffener Sonntag für 'Last Minute'-Einkäufe?

ST. PÖLTEN. Momentan kommt man kaum an der Diskussion in Deutschland vorbei - Soll der 24. Dezember, der heuer auf einen Sonntag fällt, ein verkaufsoffener Tag werden? Die Bezirksblätter hörten sich in der St. Pöltner Innenstadt um, ob der Wunsch nach offenen Geschäften zu Weihnachten auch bei uns besteht und fragten bei der Arbeiterkammer über die Gesetzeslage nach.

'Derzeit rechtlich nicht möglich'

Kimberly Skaper sagt: "Es gibt auch davor ein paar Tage, an denen man alles erledigen kann." Christina Kemedinger blickt bereits in die Zukunft: "Ich glaube, auf kurz oder lang gesehen werden auch die Geschäfte am Sonntag offen haben!" Elisabeth A. ist Österreicherin, arbeitet jedoch in Deutschland in einem Modegeschäft und meint: "Österreich sollte sich bezüglich der Öffnungszeiten zu Heiligabend kein Beispiel nehmen."

Andreas Windl, Bezirksstellenleiter der AK St. Pölten, erklärt: "In Österreich gibt es bis dato keine ernstzunehmende Diskussion. Aus meiner Sicht ist auch nicht davon auszugehen, dass so knapp vor diesem Termin noch Änderungen des Ist-Standes zu diesem Thema kommen." Grundsätzlich seien die Zeiten, zu denen Geschäfte geöffnet werden dürfen, in der Öffnungszeitenverordnung festgehalten.

"Darin steht, dass an Sonntagen grundsätzlich keine Geschäfte offen haben dürfen. Grundsätzlich bedeutet aber wie immer, dass es auch Ausnahmen gibt. Diese Ausnahmen betreffen einzelne Städte oder Gemeinden und Örtlichkeiten. Ein Blumengeschäft darf auch an einem Sonntag zu gewissen Stunden offen halten", so Windl. Dies seien genau definierte Ausnahmen und nicht die Regel. "Im Bezirk St.Pölten ist die generelle Öffnung von Geschäften derzeit rechtlich nicht möglich", erklärt er abschließend.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.