04.12.2017, 15:12 Uhr

Winterliche Verhältnisse führten zum Verkehrsunfall

Das Auto kam auf der Schnee/Matsch-Fahrbahn von der Straße ab. (Foto: Feuerwehr Wilhelmsburg)
WILHELMSBURG (red). Vergangenen Donnerstag wurde die Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall auf der L5185 Richtung Wielandsberg alarmiert. Aufgrund der winterlichen Verhältnisse kam ein Fahrzeug von der Straße ab und blieb im Graben stecken. Die Feuerwehr zog das Auto wieder auf die Fahrbahn.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.