offline

Alisa Haugeneder

5.623
Heimatbezirk ist: St. Pölten
5.623 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.11.2013
Beiträge: 1.068 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 10
Folgt: 15 Gefolgt von: 22
Ich freue mich über Meinungen, Kommentare, Leserbriefe, Anregungen oder Presseaussendungen an st-poelten.red@bezirksblaetter.at. Im Rahmen der redaktionellen Tätigkeit werden unter diesem Account auch Presseaussendungen und -informationen von Vereinen und Institutionen aus der Region veröffentlicht. Diese werden mit (red) gekennzeichnet. Kontakt: Telefon: +43 664 80 666 5638 , E-Mail: alisa.haugeneder@bezirksblaetter.at
1 Bild

Bauer überlistet den Teufel

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | Pielachtal | am 10.07.2017 | 69 mal gelesen

Die Sage rund um den Teufelsstein erzählt von einem listigen Bauern, der sich einst mit dem Teufel anlegte. - DÖRFL (rg). In Dörfl auf der Eben im Gemeindegebiet von Kirchberg an der Pielach gibt es einen Stein, um den sich eine ganz besondere Sage rankt. Der Stein wird im Ort auch Teufelsstein genannt. Wie er zu diesem Namen kam, erzählte Fritz Kollermann den Bezirksblättern. Große Not in Kirchberg Etwa einen Kilometer...

2 Bilder

Die Dirndl und ein Biochemiker

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | Pielachtal | am 29.05.2017 | 37 mal gelesen

Fritz Pittner stand das erste Mal vor zehn Jahren in einer Pielachtaler Küche. Heute ist er Dirndlpate. - PIELACHTAL (red). Es ist ein warmer Freitagnachmittag im Steinschalerhof im Dirndltal, als die Redaktion auf den Biochemiker und Hobbykoch Fritz Pittner trifft. Pittner lebt mit seiner Frau in der Steiermark und in Wien und hinterlässt seit circa zehn Jahren kulinarische Spuren in der Küche des Steinschalerhofes in...

3 Bilder

Leben mit der Stille: Gehörlos in der Landeshauptstadt

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 12.04.2017 | 93 mal gelesen

Rund 1.500 Menschen in Niederösterreich sind gehörlos. In St. Pölten finden sie beim Team des Gehörlosenverbandes in der Rennbahnstraße Hilfe. - ST. PÖLTEN (ah). Ein gesunder Mensch besitzt fünf Sinne: Hören, Schmecken, Riechen, Tasten und Sehen. Rund 1.500 Menschen in Niederösterreich fehlt einer dieser Sinne – sie sind gehörlos. Wie sich der Alltag dieser Menschen gestaltet und wo sie Hilfe finden können – die...

1 Bild

Babys waren 1952 die Motivation

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 05.04.2017 | 40 mal gelesen

Die St. Pöltner Babyhilfe gibt es bereits seit 60 Jahren. Heute hat sich die Zugangsweise komplett verändert. - ST. PÖLTEN (ah). Als der Verein "Babyhilfe" im Jahr 1952 gegründet wurde, war die Höhe der Säuglingssterberate relativ hoch. Diese Rate war damals die Motivation zur Gründung. Der Name „Babyhilfe“ war daher Programm und der Fokus aller Bemühungen auf eine Veränderung - die Senkung der Säuglingssterblichkeit - hin...

2 Bilder

St. Pölten: Balldini "kommt"

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 04.04.2017 | 46 mal gelesen

Die Kabarettistin und Sexualtherapeutin Barbara Balldini ist am 6. April in St. Pölten zu Gast. Sie besuchte die Redaktion vorab. - ST. PÖLTEN (ah). Barbara Balldini zählt zu einer der erfolgreichsten österreichischen Kabarettistinnen des Landes und ist bereits im gesamten deutschen Sprachraum bekannt. Doch wofür steht Balldini eigentlich und was erwartet das St. Pöltner Publikum bei ihrem Programm "Balldini kommt"? Sie hat...

5 Bilder

"Das Trojanische Pferd" musizierte im Cinema Paradiso

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 29.03.2017 | 34 mal gelesen

Eine ungemein spannende Band gastierte am letzten Donnerstag in St. Pölten: das Trojanische Pferd. - ST. PÖLTEN (HH). Das haben sich die smarten Burschen vom "Trojanischen Pferd" sicherlich nicht verdient: Nicht einmal 25 Besucher verirrten sich ins Cinema Paradiso und genossen den Sound der tollen Band. Ihr Debüt-Album "Wut und Disziplin" hat 2012 ordentlich eingeschlagen und mit "Dekadenz" haben sie noch eines draufgesetzt....

2 Bilder

Pottenbrunn erhält neues Wahrzeichen

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 45 mal gelesen

Die Hofkellerallee im St. Pöltner Stadtteil Pottenbrunn ist in die Jahre gekommen. Das sieht man an einigen „Zahnlücken“. Die Allee wird neu gepflanzt, die Geh und Radwege, sowie die Fahrbahn werden saniert. - POTTENBRUNN. Eine Kontrolle der Gutsverwaltung Pottenbrunn DI Johannes Trauttmansdorff hat ergeben, dass die verbliebenen Bäume der Hofkellerallee nicht mehr die nötige Standsicherheit aufweisen und damit die Sicherheit...

1 Bild

Feinschliff für Schienen auf der Weststrecke

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 20 mal gelesen

Nächtliche Schleifarbeiten von 28. März bis 2. April: Schienenschleifzug sorgt für weniger Bahnlärm, ruhigeres Fahrverhalten der Züge und längere Lebensdauer der Schienen - ST. PÖLTEN (red). Der rund 70 Meter lange Schienenschleifzug ist ab morgen, 28. März, bis 2. April auf den Gleisen der Weststrecke unterwegs, um den Schienen mit seinen 2.500 PS ein neues, ideales Profil zu verleihen. Das Schleifen bringt sowohl für...

1 Bild

Tolle Ergebnisse für Alexander Schmirl

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 7 mal gelesen

REGION. Nachdem der Rabensteiner Alexander Schmirl bei der ISAS Dortmund 2017 am 24. März im Kleinkaliber-Stellungsbewerb 3x40 mit seinem Sieg einen Drefachtriumpf der österreichischen Schützen anführen durfte, gelang ihm am 26. März mit dem Luftgewehr ebenfalls ein Sieg. Diesen feierte er vor seinem Landsmann und Zimmerkollegen Bernhard Pickl.

5 Bilder

Frühlingsgala des Europaballetts begeisterte das Publikum

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 35 mal gelesen

Frühlingslieder, sanft und süß, ein Erwachen von Gefühlen, leicht tänzelnd und noch etwas verträumt, tragen die Solisten des Europaballetts das Publikum in den zauberhaften Frühling. Das versprach die Ankündigung der Frühlingsgala des Europaballetts St. Pölten und sie hielt es auch. Den Schwerpunkt bei dem diesjährigen Frühlingsreigen stellten die Choreografien des internationalen Star-Choreografen und ehemaligen...

5 Bilder

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 134 mal gelesen

ST. PÖLTEN (red). Die Feuerwehr St. Pölten-Stadt wurde am Nachmittag des 26. März zu einer Menschenrettung auf die Autobahn alarmiert. Bei einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen wurde eine Person in einem der Unfallfahrzeuge eingeklemmt. Während die Mannschaft des Rüstlöschfahrzeuges den Brandschutz aufbaute, wurde durch das Vorausfahrzeug der Feuerwehr St. Pölten-Stadt in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr...

6 Bilder

Fahrzeugbrand auf der B20

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 52 mal gelesen

ST. PÖLTEN. Am Morgen des 26. März wurden die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Wagram zu einem Fahrzeugbrand auf der B20 Mariazeller Straße alarmiert. Im Stadtgebiet, auf Höhe Heidenheimer Straße, kam es im Motorraum eines Opel aus unbekannter Ursache zu einem Brandausbruch. Durch die kurze Anrückezeit der beiden Feuerwehren konnte ein Vollbrand des PKWs verhindert werden. Da...

1 Bild

Gehörlos auf Medaillenjagd 1

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 683 mal gelesen

Sportler der Woche: Lukas Käfer aus Hofstetten gewann bei den Deaf Weltmeisterschaften - BEZIRK. Der Skirennsport ist die große Leidenschaft von Lukas Käfer, zwei Jahre bereitete er sich auf die Weltmeisterschaft in Innerkrems vor. Er ist auch Mitglied des Skiclubs Frankenfels, die Rennen bei den Hörenden fuhr er darum schon seit zwei Jahren mit einem Radius von 33cm, weil das bei den internationalen Rennen Vorschrift ist....

1 Bild

"Wir fühlen uns geehrt"

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 205 mal gelesen

Aufgrund der hohen Nachfrage an Bezirksblätter-Feinschmeckerpässen verlängern wir die Gültigkeit. - REGION (ah). Dass die St. Pöltner richtige Feinschmecker sind, beweist unsere erfolgreiche Aktion der Bezirksblätter-Feinschmeckerpässe. "Wir freuen uns" "Dass der Pass solchen Anklang erfährt, freut uns natürlich sehr. Wir bitten unsere Gäste aber um Verständnis, dass viele Wunschtermine aufgrund unseres begrenzten...

1 Bild

Ober-Grafendorf: Sohn soll eigenen Vater erstickt haben

Alisa Haugeneder
Alisa Haugeneder | St. Pölten | am 27.03.2017 | 75 mal gelesen

OBER-GRAFENDORF (ah). Am Freitagabend ereignete sich in Ober-Grafendorf vermutlich ein Mord. Ein Streit zwischen Sohn und Vater soll eskaliert sein und infolgedessen soll der 48-jährige Sohn seinen 70-jährigen Vater erstickt haben. Sohn in Untersuchungshaft Karl Wurzer von der Staatsanwaltschaft St. Pölten teilte auf Anfrage mit, dass gegen den verdächtigen Sohn die Untersuchungshaft ausgesprochen worden sei. Der...