offline

Bezirksblätter St. Pölten

Bezirksblätter St. Pölten
798
Heimatbezirk ist: St. Pölten
798 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 29.09.2010
Beiträge: 129 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 12 Gefolgt von: 14
2 Bilder

34. Tandlmarkt für den guten Zweck in Neulengbach

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | Herzogenburg/Traismauer | am 16.04.2012 | 451 mal gelesen

Eine Veranstaltung, die bereits in der gesamten Region zur beliebten Tradition geworden ist und nur ein Wochenende lang geöffnet hat, wird derzeit in Neulengbach - Bezirk St. Pölten, vorbereitet. Der Tandlmarkt, der heuer am 21. und 22. April bei jedem Wetter bereits zum 34.mal stattfindet, öffnet am Samstag von 7.30 bis 16.00 Uhr und am Sonntag von 9.00 bis 12.00 Uhr seine Pforten. Brauchbare Waren können von Freitag,...

1 Bild

Pröll neuer Platzhirsch

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | Amstetten | am 11.04.2012 | 445 mal gelesen

Josef Pröll wird Landesjägermeister. Ein Gespräch über Naturschutz und Freundschaften im Wald. (Interview: Oswald Hicker) - Kommenden Samstag kandidieren Sie in Wieselburg bei der Wahl zum Landesjägermeister. Gibt es Gegenkandidaten? Pröll: „Bislang nicht. Ich trete mit einem Team fürs Präsidium an, in dem erstmals alle Viertel des Landes vertreten sein werden. Ich bin Weinviertler, Albin Haidl ist Waldviertler, Werner...

4 Bilder

Model-Casting: Fans machen bereits mobil

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | Herzogenburg/Traismauer | am 19.07.2011 | 1215 mal gelesen

Auch in der nächsten Ausgabe werden zwei Kandidatinnen vorgestellt - Die Fans jener acht Schönheiten, die es in die Endausscheidung des Bezirksblätter-Model-Castings geschafft haben, voten wie die Verrückten. Noch bis Ende August können unter www.meinbezirk.at ihre Stimmen abgegeben werden. ST. PÖLTEN. Mit Katharina Schuh und Massimo Rizzo begann die Vorstellung der Kandidaten für das neue St. Pöltner Werbegesicht....

1 Bild

20-Tonnen-LKW zerquetschte Mechaniker bei Service

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | Herzogenburg/Traismauer | am 19.07.2011 | 1401 mal gelesen

Tödliches Missgeschick: Während Techniker Laster reparierte, schob Kollege mit LKW zurück - Ein schrecklicher Unfall ereignete sich letzte Woche vor dem MAN-Servicezentrum in St. Pölten-Spratzern. Ein 35-jähriger Mechaniker wurde von einem 20 Tonnen schweren Lkw zerquetscht. ST. PÖLTEN (HH). Dienstag Nachmittag vor dem MAN-Servicezentrum in St. Pölten-Spratzern: Gegen 13 Uhr wird der Mechaniker Robert Schötzer von einem...

7 Bilder

Die acht „Wunder“ St. Pöltens 3

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | Herzogenburg/Traismauer | am 06.07.2011 | 7345 mal gelesen

Finalisten des Bezirksblätter-Model-Castings stehen online zum Voting bereit - Mehr als 100 Bewerbungen, acht Schönheiten in der Zielgeraden: Ab sofort geht’s auf www.meinbezirk.at ans Voten – sollen doch Anfang August „St. Pöltens Neue Gesichter“ endgültig feststehen ... ST. PÖLTEN (HL). Vorab ein Detail zur Aufklärung: Alle Bewerber hatten sich vor kurzem den kritischen Augen der Jury zu stellen – und daraus resultieren...

46 Bilder

„Neue Gesichter“ gesucht 7

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | Herzogenburg/Traismauer | am 26.04.2011 | 3358 mal gelesen

Bezirksblätter-Aktion: Werde hübscher Imageträger der Hauptstadt - Besonders zur wärmeren Jahreszeit (wenn die Sonne alle auf die Straße treibt) sticht’s einem ins Auge: St. Pöltens Füllhorn an fotogenen Vertretern beiderlei Geschlechts ist schier unerschöpflich. Die Bezirksblätter tragen dem Rechnung – und suchen ab sofort die „neuen Gesichter der Landeshauptstadt“ ... ST. PÖLTEN (HL). Zugegeben: Der Model-Contest ist...

3 Bilder

Atommüll: Anton, du strahlst ja so!

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | Herzogenburg/Traismauer | am 23.02.2011 | 397 mal gelesen

Auf Einladung des parlamentarischen Umwelt-ausschusses Ungarns fand sich eine dreiköpfige Delegation dessen rotweiß-roten Pendants jüngst am Atommeiler-Gelände von Paks wieder – und was die Alpenrepublikaner (darunter SP-NR Anton Heinzl) dort zu sehen bekamen, ließ ihnen die Fußnägel (und nicht nur diese) aufrollen ... - ST. PÖLTEN (HL). „Ich bin kein Techniker, doch eins ist mit bloßem Auge erkennbar: Im Vergleich zu den...

1 Bild

Hauptstadt fällt durch Uni-Rost

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 19.01.2011 | 579 mal gelesen

Ende letzter Woche ließ LH Erwin Pröll die Katze aus dem Sack: NÖs brandneue Medizin-Uni wandert in die Wachaustadt Krems, St. Pölten schaut durch die Finger. Stadtchef Matthias Stadler weigert sich dennoch, gänzlich aufzugeben ... - ST. PÖLTEN (HL). Human-Medizin, Medizin-Technik, Gesundheitsökonomie: Die herausposaunten Schwerpunkte der künftigen Kremser Uni, die bereits bis 2013 aus dem Boden gestampft werden soll. Während...

1 Bild

Halbstarke Panzerknacker

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 15.12.2010 | 567 mal gelesen

Eine Serie von Einbruchsdieb-stählen in der St. Pöltner Innenstadt beschäftigte im heurigen Sommer die Exekutive. Acht Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren konnten ausgeforscht werden und bekamen nun von einem Schöffensenat die Quittung für ihre Missetaten präsentiert ... - ST. PÖLTEN (IP). Nicht nur unbekannte Gerichts-Neulinge saßen beim Prozess auf der Anklagebank. Bereits dreimal einschlägig vorbestraft wurde der...

Dümmster Lenker der Stadt

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 15.12.2010 | 435 mal gelesen

„Dummer August“ am Steuer: Letzte Woche ging Beamten ein sturzbesoffener Autolenker aus dem Bezirk St. Pölten ins Netz – mit 2,2 Promille. Nichts Ungewöhnliches? Von wegen: Er hatte seinen Schein erst seit kurzem wieder ... - ST. PÖLTEN (HL). Eine Anekdote, die selbst erfahrene Polizisten zum Kopfschütteln animierte. Weshalb? Vor knapp einem Jahr war der „Alk-Pilot“ schon einmal aufgefallen: Nach dem Besuch eines...

1 Bild

Bahn-Befürworter am Zug

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 15.12.2010 | 411 mal gelesen

Aus allen Teilen des Landes (und der Republik) kamen sie Ende letzter Woche zusammen: Die „letzten Getreuen“ des heimischen Bahnwesens. Kurz vor Inkrafttreten des neuen ÖBB-Fahrplans (12. Dezember) machten sie St. Pöltens Neo-Hauptbahnhof unsicher – und hielten auch mit Forderungen nicht hinterm Berg ... - ST. PÖLTEN (HL). Dabei die wüstesten Kritiker an der laufenden „Bahnvernichtung“: Der Salzburger Peter Haibach (Sprecher...

1 Bild

Orthopädie-Match angepfiffen

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 15.12.2010 | 518 mal gelesen

Abmarsch der chirurgischen Orthopädie vom St. Pöltner ins Kremser Spital – in drei bis fünf Jahren: Dieser landesseitige Plan sickerte vor wenigen Wochen durch, jetzt spielen hauptstädtische SP-Schwergewichter die Polit-Bremse. Sie wollen genau dieses Szenario verhindern ... - ST. PÖLTEN (HL). NR Anton Heinzl, LAbg. Heidemaria Onodi, Stadtchef Matthias Stadler: Die Geburtshelfer der „Initiative für den Erhalt der Orthopädie...

PISA-Flop: Kampf um Schulreform tobt

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 15.12.2010 | 407 mal gelesen

Das miese Abschneiden der österreichischen Schüler beim jüngsten PISA-Test ruft nun die Politik auf den Plan: Während die Roten auf einer Aufhebung der 10 %-igen Deckelung der „Neuen Mittelschule“ beharren, schnürt VP-LR Johann Heuras ein Bildungsangebot ... - NÖ (HL). Bücher entwickeln sich zur Vorweihnachtszeit einmal mehr zum Verkaufsschlager: Fragt sich nur, wer die lesen soll? Schließlich erwies sich die Jugend der...

1 Bild

Schneestecken als Lebensretter

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 15.12.2010 | 974 mal gelesen

Als einziger Bürgermeister der Alpenrepublik erklomm er einen Achttausender – und dann wird ihm fast das Flachland zum Verhängnis: Weinburgs Orts-Boss rutschte beim Laufsport aus, verdrehte sich den Fuß, seine Fitness erwies sich als äußerst hilfreich ... - WEINBURG (HL). Es geschah letzten Donnerstag: Kalteis joggte ins benachbarte Ober-Grafendorf, übersah eine Eisplatte – und schon war’s passiert. „Mein Fuß wurde vom...

1 Bild

„Geplanter Tippfehler“ mit Kaviar-Flair

Bezirksblätter St. Pölten
Bezirksblätter St. Pölten | St. Pölten | am 15.12.2010 | 577 mal gelesen

Wir erinnern uns: Trotz Bgm. Matthias Stadlers vollmundiger Ankündigung, seine Repräsentationskosten würden 2011 um 20 % gesenkt, erspähte man im Budgetvoranschlag eine 58,2-prozentige Erhöhung. „Ein Tippfehler“, wie die Stadtführung versicherte. Laut VP-StR Bernhard Wurzer ein geplanter ... - ST. PÖLTEN (HL). Repräsentationskosten 2010: 93.800 Euro. Repräsentationskosten fürs nächste Jahr: 148.400 Euro. Ein „Tippfehler“ im...