18.06.2017, 21:11 Uhr

Die Siege beim Stattersdorfer Pfingstturnier blieben im Mostviertel

Gruppe B: 1. Platz SSV St.Aegyd 2: Stadtrat Martin Fuhs, Manfred Kohs, Christoph Hagauer, Rudolf Jabdrritsch, Peter Brandauer, Karl Baumgartner

Srocksport

Beim traditionellen Stattersdorfer Pfingstturnier konnten beide Gruppen von einem Verein aus dem Mostviertel gewonnen werden. Überzeugte in Gruppe A die Mannschaft ESV Union Wang so blieben in Gruppe B die Stockschützen des SSV St.Aegyd/N 2 siegreich.
Insgesamt waren in 2 getrennt gewerteten Gruppen 26 Mannschaften aus 5 Bundesländern am Start. Das Turnier war wieder sehr gut organisiert und Obm Baumgartner dankte allen für die Mithilfe beim Turnier.
Ergebnis Gruppe A
1. ESV Union Wang(NÖ) 21:3 2,500 135 225 80
(Florian Kiener, Mario Perzil, Jakob Solböck, Stefan Solböck)
2. SSV St,Aegyd/N 1(NÖ) 20:4 1,839 99 217 118
(Patrick Brandauer, Markus Walter, Marc Erkinger, Hubert Erkinger)
3. Union Schweinbach (OÖ) 18:6 1,981 106 214 108
(Johann Gaffl, Walter Speychal, Harald Lang, Georg Müller)
4. ESV St.Ulrich/Pillersee (T), 5. ESV Umdasch Amstetten (NÖ), 6. ESC ASKÖ Wiener Möwen (W), 7. SV Hernstein (NÖ), 8. ASKÖ Stadt Haag (NÖ), 9. ESC Vienna (W), 10. ATUS Gleisdorf (ST), 11. ASKÖ Mödling (NÖ), 12. SSV Bad Deutsch Altenburg (NÖ), 13. WSV Voest Alpine Krems (NÖ)

Ergebnis Gruppe B
1. SSV St.Aegyd/N. 2 (NÖ) 22:2 3,175 174 254 80
(Peter Brandauer, Rudolf Jandinitsch, Manfred Kohs, Chrsitoph Hagauer)
2. ESV Hetzendorf (W) 20:4 1,908 99 208 109
(Günther Jilka, Sepp Jilka, Ernst Veres, Robert Schwarzinger, Richard Kraus)
3. SSV Stockfalken Hohenau (NÖ) 20:4 1,608 76 201 125
(Andreas Zdrahal, Waltraud Platschka, Christian Zdrahal, Alfred Kaiser)
4. ESV Volksbank Pöggstall, 5. SG KW Sport Kirchberg/Union Rabenstein, 6. SV Weikertschlag/Oberndorf, 7. ESV Loich, 8. SK Feuersbrunn/Wagram, 9. SG Schnoflsiedlung/BSV Voith St.Pölten, 10. HFC Stössing, 11. HFC Mathleinsdorf, 12. SC Harland Holz Wallner, 13. SSV Deutsch-Wagram (alle NÖ)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.