21.11.2016, 13:55 Uhr

MOTO: Gemeinsam statt einsam

Hanna Putz will Spaß an der Bewegung vermitteln

"Move together" - das ist das Motto unseres Sportvereins der Woche

ST. PÖLTEN (ah). Seit gut einem Jahr gibt es das Kursstudio MOTO – move together mit seinem Motto „gemeinsam statt einsam“. Hier sollen sich alle Sport- und Fitnessbegeisterte treffen, um gemeinsam ihr Training zu absolvieren.
Sei es zum Aufbau der Kraftausdauer und Kondition, zur Verbesserung der Koordination und Beweglichkeit, zum Muskelaufbautraining oder einfach aus Spaß an der Bewegung um fit im Alltag zu sein.

Bewegung inspiriert
Das war auch der Beweggrund für die Inhaberin Hanna Putz dieses innovative Kursstudio ins Leben zu rufen – Menschen durch Bewegung zu inspirieren, Menschen Spaß an der Bewegung zu vermitteln.
„Das ist meine wahre Leidenschaft, ich lebe was ich tue – dafür habe ich meinen ursprünglichen Job als Klinische- und Gesundheitspsychologin aufgegeben. Durch die Arbeit im Krankenhaus lernt man die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu schätzen: Gesundheit, Vitalität und Zufriedenheit.“

Unscheinbar, aber da
Obwohl das MOTO im Zentrum St. Pöltens beim Europaplatz liegt, ist es von außen eher unscheinbar und daher für viele ein Geheimtipp. Insider finden es gegenüber dem XXXLutz, neben dem Reifen Felgen Center in einer Jugendstil Villa, in der sich auch eine Tanzschule befindet. Am Tag der offenen Tür am 27. und 28. Jänner 2017 hat Mann und Frau die Möglichkeit an diversen Schnuppereinheiten kostenlos mitzumachen bzw. sich das kleine aber feine Kursstudio anzusehen und tolle Preise zu gewinnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.