02.11.2017, 09:08 Uhr

Volleyball: U17 gegen Sokol und Bad Vöslau

Die stolzen Volleyball-Mädels (Foto: Sportunion Böheimkirchen/ www.boeheimkirchen.sportunion.at)
BÖHEIMKIRCHEN (red).  Gut präsentiert haben sich vergangenen Sonntag die Volleyballspielerinnen der U17, welche aufgrund des Fehlens von einigen Stammspielerinnen mit Nachwuchs aus der U15 und U13 aufgestockt wurden. Gleich zwei lehrreiche Spielen standen an: eines gegen die Mannschaft aus Sokol und eines gegen Bad Vöslau. Auch wenn kein Sieg nach Hause gebracht werden konnte, so war eine deutliche Steigerung der Leistung zu erkennen. Die Mannschaft lässt sich nicht unterkriegen und blickt voller Zuversicht in die Zukunft.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.